Frage von 123sternchen123, 65

Wie stellt man die Wörter richtig hin (französisch)?

Tu as beaucoup d´amis à l´école? Wäre es so richtig: Non, je n´y en ai pas beaucoup.

Danke

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 21

In deinem Satz gibt es zweierlei Ergänzungen : "beaucoup d'amis" und "à l'école".

Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du beide durch Pronomen ersetzen.

y verweist auf l'école (ort)

en verweist auf amis (COD)

Folglich ist dein Satz:

Non, je n´y en ai pas beaucoup

völlig richtig, wenn auch nicht üblich (nicht umgangssprachlich). Du hast dich also nicht vertippt, auch wenn man umgangssprachlich auf das y verzichten würde, weil es ja in diesem Fall klar ist, dass "à l'école" gemeint ist und die Verbindung y + en ungewöhnlich geworden ist (abgesehen in der Wendung "il y en a...", aber das ist etwas anderes, da das y hier sein muss).

Antwort
von Duponi, 45

ich würde es vom Gefühl her umdrehen: non, je n'en y ai pas beaucoup

Antwort
von Leminee, 49

As-tu des amis á l'école ? non j'en ai pas beaucoup

Kommentar von 123sternchen123 ,

Ja, ich habe mich vertippt :D

Und danke für die Antwort :)))

Kommentar von Leminee ,

Aber wenn man dich fragt, ob du Freunde in der Schule hast, du musst nicht mit ''nein'' antworten und sagen dass du nicht viele Freunde hast sondern mit ''ja'' aber ''nicht viele'' z.B

Kommentar von achwiegutdass ,

Dein Kommentar ist nicht richtig. Gefragt wird, ob sie viele Freunde hat, und da es nicht der Fall ist, muss sie mit nein antworten.

"Tu as beaucoup d´amis à l´école? Oui, mais je n'en ai pas beaucoup" (also deine Lösung) ist völlig widersprüchlich.

Kommentar von Leminee ,

Der Kommentar wurde bearbeitet. Als ich geantowertet habe, gab das wort ''beaucoup'' nur in der Antwort...

Kommentar von achwiegutdass ,

ok !

Kommentar von BVB2003 ,

Kommentar von 123sternchen123 ,

Klingt richtig

okay :D

Kommentar von 123sternchen123 ,

Ja gut xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten