Frage von Ordinancer, 59

Wie stellt man chemische Reaktionsgleichungen auf?

Hi, ich brauche Hilfe bei chemischen Reaktionsgleichungen. Kann mir jemand erklären wie man die aufstellt. Wir machen bis maximal 12. Danke im voraus. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 36

Du mußt darauf achten, daß alle Atomsorten links und rechts ausglichen sind, und auch die Ladung muß rechts undlinks gleich sein (wenn Du geladene Reaktions­partner hast). Und die Moleküle oder Ionen oder was auch immer Du anschreibst, sollten auch wirklich existieren.

Jede Reaktionsgleichung, die diese Bedingung erfüllt, ist mal grundsätzlich vernünftig. Ob der dadurch beschriebene Prozeß in der Natur wirklich autritt, ist aber nochmals eine andere Frage — die Reaktion könnte unsinnig langsam sein, oder in umgekehrter Richtung ablaufen.

Kommentar von Ordinancer ,

Muss ich wenn ich in der Arbeit welche aufstellen muss das Periodensystem auswendig können? Also wir müssen angeblich nur die Fotosynthese Reaktionsgleichung und Atmung auswendig können, wie stellt man damit dann eine Reaktionsgleichung auf?

Antwort
von X3rr0S, 34

deu hast zwei stoffe die miteinander reagieren, diese stehen links vom reaktionspfeil. Die produkte der reaktion stehen dann rechts des Pfeils. Du musst darauf achten das alle atome die links stehen auch wieder rechts stehen müssen, natürlich in einer anderen anordnung. Dementsprechend msust du dann die Verbindungen auf beiden seiten unter berücksichtigung der chemischen gesetze ausgleichen damit du auch auf gleiche zahlen kommst. wenn die zahl vor einer Verbindung steht dann zählt sie für die komplette verbindung, wenn sie klein hitner einem element steht zählt sie nur für das element oder wenn klammern mit dabei sind für einen teil der verbindung

Antwort
von Hager11, 30

Schau dir das Video an:

Antwort
von kliklu, 32

was für eine Reaktionsgleichung willst du denn aufstellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community