Frage von Faiiiiil, 17

Wie stellt man bei LibreOffice verschiedene Seitennummern ein?

Ich schreibe im Moment in der Schule an einer Arbeit, wo wir eben auch die Seitennummer unten in der Mitte angeben müssen. Ich schreibe mit LibreOffice, weil es mir zu dumm war, Microsoft Office zu cracken. Wie ich die Seitennummer einfüge, weiß ich auch. Jedoch war die Seitennummer dann jedes mal auf jeder Seite die gleiche, zudem soll sie auf dem Titelblatt nicht zu sehen sein.

Weiß jemand, wie ich das machen kann? Hab jetzt auch nichts beim einfachen googeln gefunden. Brauche das echt dringend, ist halt einfach ein Formpunkt. ^^

Lg Faiiiiil

Antwort
von DataWraith, 6

Du schaltest zuerst die Fusszeile ein, dann gehst Du auf
Einfügen/Fusszeile. Diese Nummer wird dann auch automatisch
aktualisiert.

Antwort
von dkilli, 7

OpenOffice, 

LibreOffice Seitennummer ab Seite 3

Auf die Seite 2 gehen und auf Einfügen-> Manueller Umbruch->
Seitenumbruch-> Vorlage-> Verzeichnis auswählen.

Einfügen-> Kopf- oder Fußzeile-> Verzeichnis

Den Cursor in der Kopf- Fußzeile lassen. Einfügen>
Feldbefehl-> Seitennummer oder Andere

Bei Andere Dokument-> Seite-> Seitennummer Unter Format kann
ein verschiedenes Format ausgewählt werden.

Normalerweise steht auf dem Deckblatt
und auf der nächsten Seite(n) keine Seitennummern. Die werden aber
mitgezählt! Wenn auf der Seite, wo die Seitennummer stehen soll
eine andere Seitennummer stehen soll, so gib bei Korrektur eine Zahl
ein. Zum Beispiel -2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten