Frage von After88, 32

Wie stellt man am Computer den standby Modus aus?

Hallo,

Ich Arbeite in einer ca. 50 mann Firma und in jeder Abteilung ist ein Computer. Unser Chef hatt jetzt das iwie eingestellt das an jeden Computer nach 10 Minuten der standby Modus kommt (aus Sicherheitsgründen hatt er gemeint). Ich habe schon alles probiert das abzustellen aber es funktioniert einfach nicht alles bei energiesparmodus ausgeschaltet bei weitere Einstellungen alles ausgestellt was mit standby und Bildschirmausschalten Zutun hatt. DAHER MEINE FRAGE IST ES TROTZDEM IWIE MÖGLICH DAS ABZUSCHALTEN?

Antwort
von kim294, 29

Belass es einfach bei den Einstellungen deines Chefs. Er wird schon seine Gründe dafür haben.

Wenn du gute Argumente hast, den Stand-By-Modus zu deaktivieren, dann trag die deinem Chef vor und bitte ihn, das zu ändern.

Kommentar von qugart ,

Naja...Standby nach 10 Minuten ist natürlich alles andere als arbeitsfördernd. Da fällt mir nicht wirklich ein guter Grund FÜR die Einstellung ein.

Bildschirmschoner ist in Ordnung.

Kommentar von kim294 ,

Wie gesagt: Dann besprich das mit deinem Chef.

Am Dienst-PC irgendwelche Einstellungen zu verändern oder dort irgendwelche Programme zu insallieren kann zu ziemlichen Ärger führen.

Antwort
von Matze521999, 20

Ich stimme kim294 zu... es ist "gefährlich" sich über Vorschriften des Chef´s hinwegzusetzen (aber nicht unmöglich :P ).

qugart hat schon Recht, es werden vermutlich Gruppenrechtlinien sein, die den Standby erzwingen... aber auch die kannst du austricksen ;)

Es gibt ein Programm, das heißt "MouseJiggler", das Simuliert dem PC, dass die Maus bewegt wird, folglich denkt der PC, dass jemand arbeitet, und geht hoffentlich nicht in den Standby.

So weit meine Theorie :D

Hier der Downloadlink:

https://mousejiggler.codeplex.com/

Kommentar von qugart ,

Abgesehen davon, dass .Net 3.5 benötigt wird (viel Spaß damit das ohne Adminrechte zu installieren), ist es schon sehr hart an der Grenze fremde Programme laufen zu lassen, obwohl bewusst ist, dass man dazu bestimmte Rechte braucht.

Wenn ich so jemanden finde, dann braucht der die nächsten paar Wochen für so ziemlich jedes Vorhaben am PC eine extra Zustimmung.

Antwort
von qugart, 20

Da wird wahrscheinlich eine Gruppenrichtlinie gesetzt sein.

Wenn das was lokales ist kannst du das am PC direkt ändern. Wenns über eine Domäne läuft, dann eben am Domänencontroller.

gpedit.msc

Die Richtlinie findest du unter

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Energieverwaltung/Standbymoduseinstellungen

Es braucht natürlich Adminrechte.

Antwort
von Noidea333, 27

Im Desktop rechte Maustaste und bei "Anpassung" ... bei Bildschirmschoner konnte man das immer einstellen.

Und dann "Energieverwaltung"

Antwort
von calgia, 9

Es gibt im Unternehmen eine Software die heisst Baramundi Kiosk, diese läuft im Hintergrun und stellt das alles ein. Das ist also nicht weg zu bekommen.

Ebenfalls nehme ich an, musst du anschliessend dich wieder anmelden oder? Das hat alles mit der Sicherheit zu tun. du musst denken - Lieber nicht meine schuld, dass konkurenz und hacker an Daten der Firma kommen.

LG calgia, Informatikpraktiker in Ausbildung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community