Wie stellt ihr eure perfekte Welt vor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja wenn jeder mit einem ungefähr gleichem körper (also niemand wird, so wie ich, mit der veranlagung geboren rot im gesicht zu werden, zu schwitzen oder fett zu sein, während ein anderer sich vollfressen kann und dünn bleibt) 
und dass dann jeder die gleiche chance hat
es gibt kein "du bist x das ist unfair, du hast talent das ist unfair"
sondern jeder startet im gleichen level, und es dann darum geht wer sich mehr anstrengt, wer mehr ehrgeiz hat und sowas

und dass es nicht mehr so ist dass es leute gibt die so viel besitzen dass sie nicht wissen wohin damit, 30 häuser haben und andere nichts haben,
sondern dass jeder die gleiche chance hat, jeder fängt gleich an, mit so viel wie er braucht und wer mehr will muss mehr arbeiten, sich mehr anstrengen und dann gibt es einen der sich um das essen kümmert, der andere kümmert sich darum die häuser zu bauen, und ein anderer kümmert sich um...
und dass es dann nicht mehr direkt geld gibt... k.a. wie man das anders lösen könnte
vielleicht dass halt jeder das macht worin er gut ist, und für jobs die keiner haben will wird das dann per zufall ausgelost, oder wer sich halt etwas dazu verdienen will geht halt ins klärwerk oder sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MicaelJaeger
12.09.2016, 19:15

Wow.

Etwa fast so stelle ich mir meine Welt vor...

Solche Chancen sind Hammer ;D

0

Keine Religionen und Kriege, kein Raubbau an der Erde, gemeinsame Erforschung und Besiedlung des Weltraum gemeinsam mit allen Nationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fonde die perfekte Welt wäre, wenn die Leute mal ENDLICH ihrdn Kopf anmachen würden und mit dem Krieg aufhören würden, mal über die wichtigen Sachen nacjdenken würden z.B. wie man Autos baut, die Umweltschonender sind (h.B. Solarzellen auf dem Dach) und nicht oooh dein Auto fährt viel langsamen als meiner und verbraucht viel zu wenig Benzin! Und außerdem sollte keiner nach seiner Hautfarbe, seinem Aussehen oder einfach nur wegen seinen Klamotten und seinem Geld verachtet und gemobbt werden... 😔 das Schlimmste an alldem ist aber, dass die Leute sich nie verändern werden. Sie schießen sich lieber gegenseitig die Köpfe ein und verpesten die Luft. Und irgendwann wenn alles zu spät ist, dann kommen sie vielleicht zur Besinnung (was ich bezweifle aber egal) und denken sich:,,Wieso waren wir so doof? Wieso haben wir nicht auf die Wissenschaftler und alle gehört, die das schon so lange vorhergesagt haben!?😐😔😳😠

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MicaelJaeger
27.09.2016, 21:33

Moment wer Konsumiert dann bei den grossen Medien?

Wer tragt dazu bei dass die Welt besser wird?

Alle diese Medien Staaten Kirchen Wissenschaftler halten uns von der Wahrheit des Lebens fern.

0

Freiheit für Palästina!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?