Wie stellt ein Frauenarzt fest, ob jemand schwanger ist? Welche Untersuchungen macht der Arzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehen wir mal davon aus, dass du ganz frisch schwanger bist. Deine Periode ist ausgeblieben und du hast einen Test gemacht, der positiv ausfiel. 

Du kommst also in die Praxis. Der Arzt oder seine Helferinnen werden zunächst mal nach dem ersten Tag der letzten Regel fragen. Daran wird festgemacht, wie weit du in etwa bist.

Eventuell macht der Arzt einen Ultraschall, um zu sehen, ob eine Fruchthülle zu sehen ist, ggf. sogar der Herzschlag des Ungeborenen. Dies ist allerdings erst ab der etwa 6.SSW möglich, da man vorher meist nur eine hochaufgebaute Schleimhaut erkennen kann. 

Bei Unklarheiten darüber, ob wirklich eine Schwangerschaft vorliegt, z.B. weil im US nichts zu sehen ist oder du noch sehr früh schwanger bist, wird ein Urin- und/oder Bluttest gemacht. Das Ergebnis des Urintests erhälst du nach einigen Minuten, das des Bluttests in der Regel am nächsten, spätestens übernächsten Tag. 

Sagen wir nun, es wurde ein Bluttest gemacht. Dann bekommst du normalerweise einen neuen Termin etwa eine Woche später. Dort wird dann ein US durchgeführt. Im besten Fall ist die Schwangerschaft intakt (d.h. es wird ein Herzschlag festgestellt) und es wird Blut abgenommen für Antikörperuntersuchungen etc. 

Wenn alles gut läuft und es keine Auffälligkeiten gibt, wirst du Termine im Vier-Wochen-Abstand bekommen. Bei Risikoschwangerschaften bekommst du Untersuchungstermine alle zwei Wochen. 

Wann der Mutterpass ausgestellt wird, entscheidet der Arzt. Meiner stellt diesen erst aus, wenn fest steht, dass die Schwangerschaft intakt ist (ca. ab der achten Woche) , andere stellen ihn sofort aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Urintest, Bluttest u Ultraschall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Zeitpunkt der ausgebliebenen Periode ist nur eine Hormonbestimmung im Urin oder Blut möglich um die Schwangerschaft zu bestätigen. 1-2 Wochen später kann die Schwangerschaft durch vaginale Ultraschalluntersuchung festgestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung