Frage von Sebbi128, 35

Wie stelle ich Mischpult, Verstärker richtig ein?

hallo, wir Regel ich die Lautstärke am Besten. z.b. Laptop-Mischpult-AktivBox Beim Laptop ganz hoch und die Aktive Box ganz hoch und mit dem Mischpult regeln, oder lieber anders? danke

Antwort
von Thorsten667, 21

Laptop voll auf - aber nur wenn der Klang dann auch unverzerrt ausgegeben wird.

Am Mischpult das Signal am Kanal mit Gain und PFL auf 0-max 3dB einpegeln.

An den Aktivboxen dann bei hohem Master-Out vom Mischpult (aber max. 0dB) checken ob man das Maximum überhaupt braucht - wenn nicht, die Tops auf die maximal gewünschte Lautstärke runterdrehen.

So erhält man die beste Gain-Struktur mit dem geringsten Rauschen, dem höchsten Rauschabstand und einem sinnig regelbarem Masterausgang.

Ich wurde schon oft zu Hilfe gerufen weil gute Anlagen bescheiden geklungen haben - und es war in allen Fällen Fehlbedienung - es schadet nie wenn der DJ auch Basiswissen im PA Bereich hat oder zumindest seine Zuspieler im Griff hat - bei denen klingts dann immer besser als bei den Honks ;-)

Kommentar von djrewerb ,

Achte darauf die Gesamtlautstärke mit dem Masterregler deines Mischpults zu steuern.
Als häufigen Fehler sehe ich, dass die Kanalfader des Mischpults dafür genutzt werden.

Die Boxen würde ich zu 3/4 aufdrehen, um genügend Leistungsreserven für kurzzeitige Lautstärkespitzen zu haben.

Ansonsten gilt: Der rote Bereich ist verboten.
Stelle die Lautstärkepegel am Laptop und Mischpult so ein, dass die Aussteuerungsanzeige niemals in den roten Bereich kommt.

Kommentar von Thorsten667 ,

Stimmt - gute Ergänzung - der Kanalfader sollte immer voll auf sein und die Lautstärke wird mit dem Master geregelt.

Für den Ausgang (Master) gilt auch das mit den zu vermeidenden roten LEDs.

Im Eingang auf dem Kanal muss man differenzieren.

Steuert man da hochkomprimierte undynamische Musik auf die 0dB Grenze aus, muss man, um keine Lautstärkeunterschiede zu haben, ältere schöne Musik höher einpegeln.

Da ist die Grundlautstärke leiser aber es ist mehr Dynamik da - höhere Ausschläge sind da dann nur kurzzeitige Peaks - und die dürfen auch schonmal bis +6dB ausschlagen ohne das es verzerrt.

Antwort
von 19550r16, 26

Am besten die Aktiv-Box auf mittlere Lautstärke, den Laptop auf mittlere Lautstärke und dann mit dem Mischpult regeln, weil sie dann kein Krachen (Übersteuern) rein bekommen, damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht

Antwort
von leerron, 26

Ich behaupte dass am besten immer ist wenn alles auf halb ist
Wenn das zu leise ist den Laptop voll dann Endstufen dann Mischpult
(Meine Einschätzung )

Antwort
von soulbridge1, 6

Im Prinzip möchte man ja das maximale Signal erhalten, möchte dabei noch die Lautstärke regeln können und hat es mit drei Phänomenen zu tun, die man vermeiden möchte:
Brummen, Rauschen, Übersteuerung

Brummen minimieren:
Mischpult und Boxen über die selbe Steckdose anschließen.

Rauschen minimieren:
Um so länger die Kabel, um so schlechter abgeschirmt und um so weniger signalkorrigierend (asymmetrische, statt symmetritsche Kabel), desto mehr Rauschsignale kommen von Außen in das Kabel.

Falls dann nur ein schwaches Signal durch das Kabel kommt, welches danach verstärkt werden muß, verstärkt man damit auch das Rauschen.

Also macht es Sinn, daß die Musiksignale zwischen Laptop und Mischpult, wie auch zwischen Mischpult und Boxen möglichst hoch sind, damit das Rauschen dem gegenüber möglichst gering verstärkt wird.

Bei ganz langen asymetrischen Kabeln hilft eine DI-Box das Rauschen zusätzlich zu minimieren.

Somit ist schon mal klar, wo die Signale möglichst hoch sein sollten:
Zwischen Laptop und Mischpult (Laptopausgang hoch)
Und zwischen Mischpult und Boxen (Mischpultausgang hoch)

Laptop fast voll auf (bevor es verzerrt) zum Mischpult.

Gain an Eingangssignal anpassen (um so stärker das Signal rein kommt, desto weniger braucht man hochregeln).

Kanalfader stelle ich persönlich auf 0dB Grundstellung, um Mixing zu erlauben.

Mischpult Master-Out hoch bei ca. 0dB.

Aktivboxen 3/4, umso weniger, desto besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten