Frage von littezocker, 46

wie stelle ich meinen Rechner auf win10 64bit um?

Habe win7 32 bit, hab vor einiger Zeit auf win10 32bit aufgerüstet. Doch einige Programme liefen dann nicht mehr, also zurück auf win7 32bit. Da es aber bis morgen kostenlos zum upgraden ist, würde ich gerne heute noch auf win10 64 bit umstellen. Hab damals auch die win10 32bit aktiviert. Hab mir auch schon auf einen USB Stick die win10 64bit Version draufgeladen. kann ich jetzt einfach eine Neuinstallation mit der win 10 64 bit machen, oder muss ich da noch etwas beachten?

Antwort
von lutzblmel, 22

Wenn du windows 7 hast, kannst du dir von Windows den Autoupdater runterladen.

Wenn nicht, musst du dir ein Image oder eine CD besorgen und es extern installieren

LG

Kommentar von littezocker ,

Der Autoupdater wird mir aber nur die win10 32bit updaten, möchte aber 64bit version

Kommentar von lutzblmel ,

Dann musst du dir das Image und die Lizenz besorgen.

Sofern du das Image für die 32 bit Version hast, nimmst du dir einen Stick und machst diesen "bootfähig".

http://board.gulli.com/thread/1231632-usb-stick-boot-faehig-machen/

Dann ziehst du das Image wie beschrieben auf den Stick, stellst im BIOS als 1. Bootmedium USB ein, steckst den Stick ein und startest von da

LG

Kommentar von littezocker ,

Normal brauche ich keine extra Lizens, da die Lizens normalerweise für beide 32bit und 64bit gebraucht werden kann, wenn ich richtig informiert bin. Ja den Stick habe ich schon mit dem win10 64bit System.

Antwort
von LiFe0, 21

64-bit bekommst du nur mit 64-bot architektur... wenn du wissenwillst welche du hast->kommentare
Würd auch sagen autoupdater(auser du willst gleich neu aufsetzten dann win10 iso file googlen

Antwort
von Mepodi, 25

Komplette Neuinstallation.

Kommentar von littezocker ,

wow, das war schnell. Das ist mir bekannt. Es geht darum wie ich es installieren muss. Habe auf dem USB Stick schon die win10 64 bit Version. Habe auch vor einiger Zeit schon mal die win10 32bit Version installiert und aktiviert. Bin aber wieder auf win7 32 bit zurück, da ich Probleme mit einigen Programmen hatte. Kann ich jetzt einfach die win10 64 bit installation starten und übernimmt er mir dann meinen KEY ohne Problem?

Kommentar von Mepodi ,

Den Key musst du manuell eingeben.

Bei der Installation formatierst du zuerst die Festplatte, dass die alter Version weg ist. Dann installierst du die neue.

Kommentar von littezocker ,

Hab diese Anleitung gefunden und dort steht man soll keinen KEY eingeben. Bist du dir sicher, dass das so einfach funktioniert, wie du es beschrieben hast?

https://windowsblog.at/2015/08/23/upgrade-von-windows-32-bit-auf-windows-10-64-b...


Kommentar von Mepodi ,

Bei windows 10 habe ich das noch nie gemacht. Anscheinend gibt es da eine automatische funktion.

Bist du schon nach der anleitung vorgegangen? dann müsste doch alles klappen.

Kommentar von littezocker ,

ja bin ich, allerdings auf das 32bit System nur, weil ich es ausprobieren wollte. Frage ist jetzt, muss ich erst wieder auf win10 32 bit und dann die Neuinstallation machen, oder einfach jetzt das System neu drauf ziehen....

Kommentar von Mepodi ,

nach dieser anleitung zuerst windows10 32.

geht aber einfacher direkt auf 64. allerdings dann ohne den autoupdater.

Kommentar von littezocker ,

ja, der autoupdater geht eh nicht. Der Updater installiert nur die 32bit Version. Daher habe ich mir schon einen Stick mit 64 bit vorbereitet. Ok, werde heute mal das System neu aufspielen. lade mir vorher noch win732 und 64bit runter. Nur zur Sicherheit.


Ah noch was, habe einen Medion Rechner. Der hat das Win7 32bit vorinstalliert. Die Lizens ist wohl trotzdem eine volle Lizens und ich kann win10 64bit auch damit ausführen, oder siehst du da ein Problem?


Kommentar von Mepodi ,

win732 brauchst du nicht denke ich.

installiere win764 und mach dann das automatische upgrade auf win10.

aber beeil dich. nur noch bis morgen zeit. ;-)

Kommentar von littezocker ,

Ist mir bekannt. Daher heute Abend installieren. Denkst du ich muss die win7 64bit Version vorher installieren?

Kommentar von Mepodi ,

Kommt darauf an wie du jetzt genau vorgehen willst.

Kommentar von littezocker ,

ok, werde es mir bis heute Abend überlegen. Werde morgen bescheid geben, ob es geklappt hat. Danke Dir!

Kommentar von littezocker ,

Hab einfach eine Neuinstallation von win10 64bit, hat geklappt, ohne Probleme!

Kommentar von Mepodi ,

Perfekt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten