Frage von SusiSauerDieRot,

wie stelle ich mein receiver ein?

Mir fehlen Programme, Vox und einige andere welche genau weiß ich nicht, bin nicht so der "Fernseh-Schauer" :)) Ich hab ein Receiver der nicht direkt an der Schüssel angebunden ist sondern ich hab so ne kleine Antenne dazu die dann quasi das Signal fängt.. wie nennt man diese Art von Receiver & wie krieg ich VOX wieder?

Vielen Dank (:

Antwort von andie61,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist ein DVBT Receiver,und anscheinend ist die Antenne die Du nutzt zu schwach,da kann eine gute Zimmerantenne mit eingebautem Antennenverstärker helfen,die gibt es für rund 35 Euro im Elektromarkt oder bei www.conrad.de

Kommentar von SusiSauerDieRot,

Dankeschön (:

Kommentar von andie61,

Noch einen Nachtrag,wenn Dir die RTL Sender fehlen und Du in Bayetn wohnst dann kann es sein das Du die gar nicht mehr empfangen kannst,die wurden über DVBT abgeschaltet da RTL die Verbreitung zum Jahresende komplett über Antenne einstellt,und in Bayern wurde damit angefangen,es sind aber andere Sender als Ersatz auf den gleichen Frequenzen aufgeschaltet worden,also solltest Du vor einem Antennenkauf das erst einmal überprüfen ob Dir nur die RTL Sender fehlen.Mache mal einen neuen Sendersuchlauf!

Antwort von chris0301,

In Bayern wurden einige Privatsender durch andere kleine Sender ersetzt. Wie der Receiver heisst, könntest Du mit etwas Hirnaktivität auch selbst raus bekommen. Wenn Du "so eine kleine Antenne" hast, dann kommt das Signal über diese Antenne. Also terrestrisch. Durch Google kann man sehen, dass das dann DVB-T heisst.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community