Frage von Ichtraumichne 15.12.2009

wie stelle ich karamelbonbons her ?

  • Hilfreichste Antwort von Pauli1965 15.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wir haben dafür früher Butter mit Zucker in der Pfanne erhitzt, bis es weich war. Danach auf Butterbrotpapier giessen und warten bis es hart ist. So erinnere ich es...

  • Antwort von XHQler 15.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    zucker in die pfanne, dann flüßig werden lassen, bonbons formen

  • Antwort von candyandy 10.02.2010

    Zucker, Wasser und Butter. Mehr braucht man nicht. Mann kann Zucker und Wasser in der Pfanne erhitzen. Wenn alles kocht gibt man Butter oder auch Sahne dazu. Das Ganze kocht man bis 145 Grad und gießt es dann aus zum Abkühlen.

    450g Zucker, 100ml Wasser, etwa 50g Butter oder Sahne.

  • Antwort von brummhummel 15.12.2009

    zucker in die pfanne , erwärmen bis es karamellisiert , sahne hinzufügen , erkalten lassen.

  • Antwort von emser 15.12.2009

    Zucker langsam schmelzen lassen, wenn er flüssig ist, etwas Sahne dazugeben, dann gibt es lecker Lahnekaramelbonbons. Achtung, dass nix verbrennt, lieber langsam schmelzen lassen, als zu heiß und zu schnell!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!