Frage von Doomsdaynow, 21

wie stelle ich fest ob mir jemand was verabreicht hat oder nicht?

ich habe 18 stunden geschlafen und finde es nicht normal weil ich mich ansonsten fitt fühle bis auf ein komisches nackenknistern aber selbst das hat noch nie so einen langen schlaf aufgerufen und da würde ich schon gerne wissen wie lange kann man ein schlafmittel nachweisen tagesablauf samstag 7:50 wach geworden dann um 1 uhr nachts 1 stunde gepennt dann von 4 - 6 uhr gepennt und laut meinem rechner bin ich um 12:35 sonntag zuletzt auf einer website gewesen und dann eingepennt kann sein das ich noch ein zwei stunden gezockt habe aber ich traue meiner familie alles zu seufz bin dann heute 6:30 aufgewacht verdurstet und dann habe ich was über eisenmangel gelesen und können nervenschmerzen den schlaf solange verantworten oder nicht

Antwort
von Chumacera, 14

Per Blut- oder Urintest könntest du das feststellen lassen, eine andere Möglichkeit sehe ich jetzt auch nicht.

Kommentar von Doomsdaynow ,

auch noch nach 18 stunden oder mehr vielleicht gasähnlich oder in keksen oder nudeln?

Antwort
von DieWelteinKind, 12

Uff, es gibt soviele unterschiedliche Schlafmittel. Die meisten kann man durch Blut oder/unf Urintests nachweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten