Frage von Seamax, 35

Wie stelle ich einen Doppelvergaser von einem Evinrude 50 PS VRO selbstmischend ein?

Hallo, Ich hab einen 50 PS Evinrude VRO Bootsmotor BJ. 1991. Der läuft aber nicht 100% rund im Standgas und geht nach einiger Zeit aus. Jetzt ist die Frage was ist das Problem und wie kann ich das ggf. beheben? Die Kraftstoffpumpe und die Ölpumpe sind gereinigt sämtliche Leitungen ebenfalls. Das einzige Problem was mir noch einfällt wäre der Vergaser.

Wenn jemand eine andere Idee hat bitte dazu schreiben vielleicht habe ich was übersehen...

LG Max

Antwort
von Nemo75, 21

Wird schon der Vergaser sein.
Schau mal was es für einer ist und ob Du die "Grundeinstellung" im Netz findest.
Vermutlich Ablagerungen im Vergaser von altem Kraftstoff. Verstopft gerne die Düsen.
Eine Reinigung (auch gut Ultraschall) schadet nicht.

Antwort
von Chefelektriker, 18

Lies Dich mal hier durch,vlt. hilft Dir das.

https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=180973

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten