Wie stelle ich eine Redoxreaktion von Essigsäure zu CO2 und Wasser her?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gegeben sind die folgenden Reaktionen:

Oxidation: CH₃ - COOH + 2 H₂O --> 2 CO₂ + 8 H⁺ + 8 e⁻
Reduktion: O₂ + 4 e⁻-->  2 O²⁻

Nun kommt Deine Denkarbeit:

In der Redoxreaktion, die Du nun formulieren sollst (kannst) werden die Elektronen nicht geschrieben; aber sie müssen ausgeglichen sein (abgegebene Elektronenzahl = aufgenommene Elektronenzahl).

Die Wasserstoff- und Sauerstoffionen ergeben Wasser.

Mache Dir an der Änderung der Oxidationszahlen klar wie man auf die Elektronenzahl von 8 bzw. 4 kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nun nicht genau was du möchtest. Die Reaktion wäre eine einfache Verbrennung mit Sauerstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such Dir die Formel von Essig Säure raus und schieb die 3 anderen Formeln hin und her... wie man das eben so macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ethanol wird mit Sauerstoff oxidiert

Zu Kohlenstoffdioxid und Wasser

Frage beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung