Frage von Vivi993, 56

Wie stelle ich die Formel zur berechnung des Zeitfaktors nach Istzeit um?

Ich hoffe mir kann jemand helfen, also ich habe die Formel zur berechnung des Zeitfaktors (Z):

Z=T/I*100 (T=Vorgabezeit, I=Istzeit)

Und möchte diese nun nach I umstellen!

Meines Wissens nach:

Z=T/I100 TZ=I100 (TZ)/100=I I=(T*Z)/100

Das stimmt abe Leider nicht.

Antwort
von slon333, 41

Rechts von dem vertikalen Strich "|" steht, was ich mache, um auf den nächsten Schritt zu kommen.

Z = T / I * 100 | * I 

<=> Z * I = T * 100 | / Z

<=> I = T / Z * 100

Kommentar von slon333 ,

Hier nochmal eine Erklärung wie Umformen funktioniert. 

Nehmen wir an du hast eine Gleichung x = y + 10. Wenn du jetzt nach y auflösen willst, dann musst du erstmal auf beiden Seiten -10 nehmen: x = y + 10 | -10 ---> x + 10 = y. So, jetzt hast du nach y aufgelöst. Du musst -10 auf beiden Seiten anwenden, weil es eben eine Gleichung ist. Damit die Gleichung gleich bleibt.

Kommentar von slon333 ,

Korrektur:  x = y + 10 | -10 ---> x - 10 = y

Kommentar von Vivi993 ,

Mal zu Erkältung: Woher weiß man wo man anfängt? Und Wieso funktioniert es nicht wenn man mit T beginnt?

Kommentar von slon333 ,

Wenn du mit T beginnst, ist es umständlicher, aber ich zeig es dir mal:

Z = T / I * 100 | / T

<=> Z / T = 1 / I * 100 | / 100

<=> Z / (T * 100) = 1 / I | ^-1 (Bedeutet ich kehre den Bruch auf beiden Seiten um)

<=> (T * 100) / Z = I

<=> T / Z * 100 = I 

Du siehst es entsteht das gleiche Ergebnis, aber es war aufwändiger. Wie du anfängst ist im Grunde zweitrangig. Hauptsache du schaffst es, dass "I" allein auf einer Seite steht. Schließlich willst du ja danach auflösen.

Kommentar von Vivi993 ,

Und bei zweimal geteilt wird dann aus /100 *100? Und beim Bruch muss 1 stehen bleiben also nicht I*100?

Kommentar von slon333 ,

Bisschen umständlich zu schreiben hier. Hier ist das ganze nochmal handschriftlich:

http://prntscr.com/a6ve1t

Antwort
von iokii, 29

Wie kommst du denn auf 

T * Z=I * 100?

Das ist genau falsch rum.

Antwort
von Katharsis036, 33

Hallo.

Z= T / I*100             | /T,*100, Reziproke
Z*100/T= 1/I

T/Z*100 = I

Kommentar von slon333 ,

<falscher post>

Kommentar von Katharsis036 ,

Sollte das der Kommentar zu deiner Antwort werden? xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten