Wie stelle ich die Formel vom völlig unelastischen Stoß, richtig nach m2 um?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klammer ausmultiplizieren, m2 auf eine Seite bringen, m2 ausklammern, dividieren:

m1V1 + m2V2 = (m1+m2)*V1,2' = m1 * V1,2' + m2 * V1,2'
m2V2-m2V1,2' = m1 * V1,2' - m1V1
m2(V2-V1,2') = m1 (V1,2'-V1)
m2 =  m1 (V1,2'-V1)/ (V1,2'-V1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mal von der Formel aus meinem Tafelwerk ausgegangen...

m1v1 + m2v2 = (m1 + m2)u
m1v1 + m2v2 = m1u + m2u | - m1u - m2v2
m1v1 - m1u = m2u - m2v2
m1(v1 - u) = m2(u - v2) | : (u - v2)
m2 = (m1(v1 - u)) : (u - v2)

Also m1(v1 - u) im Zähler und u - v2 im Nenner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung