Wie stelle ich auf Onboard Graka Ausgang um?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst keinen Treiber für deine neue Karte. Du kannst effektiv den Treiber nur installieren, wenn die Karte drin steckt, also einfach Karte rein und starten. Danach den Treiber installieren. Alle diese Karten haben Grundfunktionen, die sicherstellen sollen, dass sie laufen. Dazu die Onboardkarte zu benutzen ist Humbug und sinnfrei.

Karte rein, Monitor an die Karte, starten, fertig.

Piepscode: Schau im Handbuch des Mainboards nach oder schließe endlich deine neue Grafikkarte an, damit sie dir eventuell zeigt, was falsch läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst das Grafiksignal auch nicht vom Mainboard holen, sondern von der Grafikkarte. Ist klar das du kein Bild bekommst wenn du versuchst bei einer Deaktivierten Internen grafik  ein Signal zu bekommen..

hier mal etwas über das gepiepse:

http://www.3dnowgalaxy.de/Tips/warntoene.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toberg12345
12.03.2016, 14:21

ich bekomme ja kein Signal aus der neuen Karte ohne Treiber...

0

grafikkarte einbauen
monitor an die karte hängen
treiber installieren
fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDarkFlame
12.03.2016, 14:23

Bringt dir das so viel wenn du das wiederholst was ich geschrieben habe?

0
Kommentar von ListigerIvan
12.03.2016, 14:31

wird sich wohl überschnitten haben. ist das jetzt n drama? .oO
die welt dreht sich nicht um dich.

0