Wie stell ich den Energiesparmodus bei Windows 10 ab?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin.

Rechtsklick auf Start > Energieoptionen > Beim aktuell ausgewählten Energiesparplan auf "Energiesparplaneinstellungen ändern" klicken > "Energiesparmodus nach" auf "Niemals" stellen.

Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, den Eenergiesparplan noch weiter anzupassen. Dazu im gleichen Bildschrim auf "Erweiterte Energieeinstellungen änder" klicken > Oben auf "Zurzeit nicht verfügbare Einstellungen änder" klicken und Dich dann durch die einzelnen Optionen arbeiten und sie Deinen Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Zum Schluss reicht ein Klick auf [OK] um die neuen Einstellungen zu verwenden.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er einmal an geht muss ich den PC immer ausschalten weil er nicht mehr angeht! I

Dazu fällt mir spontan nichts ein.

Generell weiß ich aber, dass viele Komponenten, wie Tatstatur, Maus, LAN-Karte, PCI-Karten usw. nicht mit den verschiedenen  Energiesparmoden zurecht kommen. Das ist bei indows Tradition ...

Resigniert fahre ich daher meinen persönlichen PC  beim Verlassen meines Arbeitsplatzes stink normal herunter und starten ihn vor der Wiederbenutzung neu.  Dank SSD geht das so schnell, dass ich kaum Zeit habe, meinen Schreibtisch neu zu richten.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktualisiere mal die Treiber driver booster free ist ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemonenMann
10.03.2016, 21:43

Wie mache ich das kenne mich nicht so gut aus

1

Gehe auf Start => Einstellungen => System => Netzbetrieb und Energiesparen. Dort kannst Du einstellen: Im Netzbetrieb wechselt der PC in den Energiesparmodus nach: Nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwo bei den Akku Einstellungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?