Frage von Hodenklatschen, 33

Wie steht ihr zur EU Fragezeichen?

Hallo also ich wohne nicht in der EU jedoch lerne ich gerade, dass die EU nur ein politisches Projekt ist, von vorneherein wirtschaftlich zum Scheitern verurteilt war und man Griechenland hätte bankrott gehen lassen sollen. Lernt ihr das in Deutschland eigentlich auch so oder wird das verschwiegen?

Antwort
von soissesPDF, 4

Es ist umgekehrt, die EU ist eine Wirtschaftsunion, keine politische Union.
Es gerade diese Flucht nach Europa, eine politische Union zu werden, die europaweit rechte und linke Parteien aufkommen lässt.

Schon aus Gründen der Verwassungswirklichkeit ist das Unterfangen einer politischen Union ein Unding.
Mal eben den Nationalsstaat bei Seites schieben zu gunsten eines Suprastaates ist wahrlicher Irrsinn.

Antwort
von Kodringer, 24

Für Deutschland ist es sogar eine Win-Win Situation, da das Geld was Griechenland bekommt aufgrund der NATO Mitgliedschaft für verpflichtende Waffenkäufe u.a. wieder nach Deutschland geht. Somit wird schlicht Griechenlands Schuldenpegel erhöht, die Schulden zu tilgen wäre absolut kein Problem.

Aus welchem Land bist du?

Kommentar von Hodenklatschen ,

Schweiz

Kommentar von Kodringer ,

Da die meisten EU Staaten etwa 65% ihrer Exporte (wenn ich mich jetzt nicht irre) mit anderen Mitgliedern abwickeln, würde ich vor allem den Sinn des Binnenmarkts nicht unterschätzen. Die Agrarpolitik Europas würde ohne GAP ebenfalls von billigen Waren aus Asien überdeckt werden - unterschätze die EU mal nicht.

Antwort
von Everklever, 15

 Lernt ihr das in Deutschland eigentlich auch so

Nein, solch Humbug wird bei uns den Schülern nicht aufgetischt. Beziehst du dein Wissen von Schriften aus der rechten und ganz rechten Ecke? Im Übrigen hast du die Idee eines geeinten Europa noch nicht mal im Ansatz erfasst.

Kommentar von Hodenklatschen ,

Nein ich gehe Uni

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten