Frage von kivilein, 61

wie steht es mit der Lärmbelästigung durch Mopedfahrer?

Hallo Leute, Unser Nachbar hat ein Moped (125er meint mein freund) jedenfalls schön und gut, das ist nicht das Problem.

Er ist nicht direkt unser nachbar, das haus steht leicht versetzt nämlich so _-- jedesfalls ist es so das wir seitlich die straße haben und hinten am haus, vorne am haus ist ein parkplatz von unserem vermieter da er noch einen Laden im EG besitzt. Momentan ist es so warm das wir ohne ein offenes Fenster nicht schlafen koennen. Mein Freund hat teilweise auch noch frühschicht und muss um 4:30uhr aufstehen.

Naja auf jeden fall was macht unser Nachbar? er faehrt nicht die strasse entlang sondern über den Parkplatz zu seinem haus, wo noch ein durchgang im Zaun besteht und natürlich wie nicht anders zu erwarten lässt er seinen Motor noch 5Minuten lang aufheulen bis er ihn ausschalten und das alles nach 23uhr...... kann man dagegen irgendetwas machen? Reden ist nicht, voher hatten er und eine andere Person einen Streit und er hat uns (obwohl wir uns noch nie gesehen haben) als Hsöhne betitelt.

Antwort
von Maxschmeling, 17

Ich würde es im guten versuchen und mit im Sprechen egal welcher Landsmann es ist man kann mit jedem sprechen wenn man nur selber will, endert sich sein verhalten nicht bringe ich das thema zur Anzeige und er wird sich endern,aber vorher würde ich mit im sprechen und ihm auch darauf ansprechen wen sich nichts endert, ich die angelegenheit zur Anzeige bringe, schlieslich will man doch keinen vertruß mfg max

Antwort
von MattPriva, 7

Mit ihm oder seinen Eltern reden. N wenig tolereant sein und wenn das nicht hilft anzeigen und aus ist es.

Antwort
von brummitga, 30

zum zuständigen Ordnungsamt gehen und eine Anzeige nach § 117 OwiG machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community