Frage von Steckdose53119, 59

Wie steht die SPD zur Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland?

Antwort
von hoermirzu, 26

Auch die SPD hält sich ans Grundgesetz und die weltweit gültigen Menschenrechte.

Schade, dass das viele, angeblich auch gläubige Menschen in diesem Land nicht mehr tun! - Pfarrer Petri hat ja offensichtlich die Konsequenz gezogen und seine Frau(ke) rausgeschmissen.

Antwort
von Johnbobs, 29

Hier ist ein Bericht der FAZ, dort wird gut beschrieben wie die SPD zu der aktuellen Flüchtlingskrise steht:
http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/wo-steht-die-spd-in-der-flu...

Ist auch gar nicht so abwägig, SPD steht für Sozialdemokratische Partei Deutschlands. Da ist die Annahme, dass die Partei sozial eingestellt ist sehr groß.

Antwort
von ManuViernheim, 14

Die SPD und CDU sind im Grunde gleich, was die Aufnahme von Flüchtlingen angeht.

Antwort
von Pixos, 34

Die SPD ist gegen einen Obergrenze von Flüchtlingen

Kommentar von merkurus ,

Wobei der Herr Gabriel Anfang des Jahres gesagt hat "Wir können diesen Jahr nicht nochmal 1 Mill. Flüchtlinge aufnehmen."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community