Wie stehen geistliche Würdenträger zu Hexen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz einfach..
Für einen Geistlichen steht das folgendermaßen aus:
Hexe -> böse
Nicht Hexe -> könnte trotzdem Hexe sein -> das wäre böse
Definitiv keine Hexe, weil z.B. die Person im Hexenprozess mit Stein am Fuß unterging und ertrank ohne sich retten zu können -> keine Hexe -> nur trotzdem für die Person mit dem Stein doof..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier. 

Google: Hexenprozesse geistige Würdenträger

latein-pagina.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung