Frage von Betterhose, 18

Wie stehen die Chancen auf ein Studium für "Ausländer" in den USA?

Schönen guten Abend liebe Community.

Ich möchte von euch wissen wie die Chancen auf ein Studium für Ausländer (aka uns Deutsche) in den USA stehen.

Ich habe einen Abitur Schnitt von 2,7 erreicht. Weil es für meine Fachrichtung von Interesse keinen festen NC gibt und in den letzten Jahren alle Bewerber angenommen wurden reicht er aus. Ich war im Englisch LK und habe gute Sprachfähigkeiten. Ich bin jetzt im letzten Jahr meiner verkürzten Lehre(2 Jahre, also +4 Wartesemester) die eigentlich für Praxiserfahrung vor dem Studium sorgen sollte. Die Lehre ist auch in der selben Fachrichtung.

Mein jetziger Chef ist ganz begeistert von meinem Einsatz und meinem Interesse und hat mich dazu motiviert in den Vereinigten Staaten zu studieren.

Der angestrebte Abschluss ist sehr spezifisch und auf dem Themengebiet sind die USA Vorreiter. Deshalb die Motivation.

Über die Kosten bin ich mir im Klaren. Ich habe alles aus der Lehre auf die hohe Kante gelegt und meine Eltern wären auch bereit etwas beizusteuern. In der Not kann man den Rest finanzieren.

Unter Rücksitz auf meinen bisherigen Werdegang, was meint ihr wie meine Chancen auf einen Studienplatz in den USA stehen.

Vielen Dank im Voraus, euer Jonas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten