Frage von Kimbalie, 350

Wie stehen die Überlebenschancen wenn eine Katze eine Lungenentzündung hat?

Hey, meine Katze ist seit heute morgen beim Tierarzt. Dieser meinte sie hätte eine Lungenentzündung. Heute abend haben wir noch mal abgerufen und er meinte wenn es ihr morgen nicht deutlich besser ginge müsse man sie einschläfern. Gestern ging es ihr noch gut also wurde das eigentlich früh genug erkannt. Und da diese Krankheit ja einige zeit braucht kommt es mir ziemlich absurd vor das Tier einzuschläfern wenns ihr nach einem Tag nicht besser geht. Die Katze ist noch kein Jahr alt und meiner Meinung nach eine echte Kämpferin. Jedoch hatte sie letzte Woche einen Kaiserschnitt und sie ist davon noch geschwächt. Ich mach mir echt sorgen und vertraue dem Tierarzt auch nicht ganz. Ich will sie nicht einschläfern lassen wenn die Chance besteht das es ihr ein tag später schon wieder besser gehen könnte. Deshalb wollte ich euch nach euren Erfahrungen uns eurer Meinung fragen. Danke im voraus lg kim

Antwort
von Supergirl40, 293

Nein nicht einschläfern lassen sondern erstmal mit Medikamenten versuchen frag doch mal den Tierarzt ob er dafür Medikamente hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten