Wie steckt man sich durch analsex mit HIV an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aber muss einer von denen hiv haben oder entsteht es dann einfach

& welcher bekommt dann beim analsex den Virus der wo ihn rein gesteckt bekommt oder der wo ihn rein steckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HIV wird durch körperflüssigkeiten übertragen also blut sperma ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Infomercial
18.06.2016, 23:10

Ja, und dabei reicht es, daß diese mit den Schleimhäuten in Kontakt kommen. Eine Wunde als "Eintrittsstelle" ist nicht notwendig.

0

Problematisch sind Körperflüssigkeiten und nicht der Penis selber. 

Also in diesem Fall zb. muss man vor Sperma oder Blut aufpassen. Und genau deshalb sollte man immer ein Kondom verwenden. 

Und abgesehen davon muss einer von beiden HIV haben um den anderen damit anzustecken. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muß nicht einmal sichtlich Bluten. Es reichen kleinste Verletzungen aus um die Krankheit zu übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es reicht zB ein Spermatropfen..... 

ganz egal ob Anal oder nicht.... Lusttropfen alleine können ansteckend sein.

Am besten verhüten oder eben testen lassn.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Erreger muss sich übertragen können, also eine Trägerflüssigkeit übertragen worden sein. Diese kann entweder durch die Darminnenwand oder offene Wunden aufgenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?