Wie startet ein Auto - Anlasser/Zündung,...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du drehst den Zündschlüssel bis zum Anschlag. Ein Magnetschalter schließt einen Kontakt von der Batterie zum Anlasser, während parallel die Zündung eingeschaltet wird. Der Anlasser rastet ein und dreht solange, bis der Motor anspringt und/oder Du den Schlüssel wieder loslässt (bzw. den Starterknopf), weil der Magnetschalter wieder stromlos ist.

Der Motor läuft weiter, bis die Zündung abgestellt wird oder der Sprit zuende geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

dazu musst du erst einmal wissen, wie ein Automotor funktioniert. Dann erschließt sich der Zündvorgang fast von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zündschlüssel ins zundschloß--> schlüssel drehen---> zündschloß ist eigentlich ein schalter der einen stromkreis schließt---> anlasserwird zugeschaltet---> anlasser dreht den motor durch---> motor wird dadurch gestartet---> kannst losfahren  :-)

reicht dir das so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bestadviser
22.12.2015, 23:48

Mh was geschieht genau? Ich betätige mit dem Schlüssel die Zündkerze, ein Funke entsteht und entzündet das Benzin/Luftgemisch im Motor. Wozu brauch ich da den Anlasser und was macht der?

0