Frage von fr4g3nst3ll3r43, 88

Wie starte ich ein Auto Bj. 87 mit Choke (und Schaltgetriebe) Mit Gas oder ohne Gas?

Antwort
von Mikkey, 55

Ist ein wenig Ausprobieren gefragt.

Nach meiner Erfahrung wird der Choke nur in der kalten Jahreshälfte benötigt. Beim Anlassen war je nach Auto von gar kein Gas bis Vollgas alles dabei.

Versuche es zunächst ohne Gas, dann mit einem Viertel, der Hälfte... Ich tippe darauf, dass dieser relativ neue Wagen mit sehr wenig Gas beim Anlassen auskommt.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 37

Hallo!

Ein Freund von mir hatte mal 'nen Audi 80 1,6-Liter mit Choke.. den bin ich auch einige Male gefahren. Man musste den Choke bis in die höchste Raste rausziehen (wenn er kalt war), den Motor mit sanftem Gasstoß starten & konnte losfahren.

Nach gewissen Abständen wurde der Choke soweit wieder reingedrückt, bis der Motor rund lief & nicht mehr abstarb. 

Hoffe, ich konnte dir helfen -------> der Audi 80 war übrigens auch Baujahr 1987 ;)

Antwort
von syncopcgda, 63

Choke ziehen und wenig Gas geben, ca. 1/4 - 1/2. Musst du eben ausprobieren, wie er am besten anläuft.

Antwort
von NX7800, 39

Choke ziehen, anlassen ggf. mit etwas Gas und dann losfahren. Nach den ersten paar km langsam den Choke Stück für Stück reinschieben.

Evtl. gehts bei den Temperaturen auch ganz ohne, merkt man aber ob er normal startet oder der Anlasser länger dreht.

Welches Auto hatte 87 noch nen Choke?

Kommentar von fr4g3nst3ll3r43 ,

der Audi 80 ^^

Kommentar von NX7800 ,

Oh, ich kenn nur Autos aus den 70ern die noch nen Choke haben. In den 80ern hatten schon alle Japaner ne Startautomatik verbaut.

Kommentar von ronnyarmin ,

Ist da der originale Vergaser eingebaut? Selbst den ersten Audi 80 von 1972 gab es bereits nur mit Startautomatik. Und 15 Jahre später soll der Rückschritt stattgefunden haben?

Antwort
von chevydresden, 22

Kaltstart:

Zündung an

Choke ziehen 

Gaspedal einmal durchtreten 

Starten

Wenn der Motor rund läuft, Choke halb zurück 

Warmstart:

Zündung an 

Motor starten und nur wenn er nicht anspringt, Gaspedal durchtreten.

Aber welches Auto hatte 1987 noch Handchoke? Gabs doch eigentlich nur noch im Osten.

Antwort
von Thiraas, 24

Hatte mal nen Corsa A Bj 90 mit choke.

der choke musste auch im Sommer beim ersten starten des tages voll gezogen werden aber ohne gasgeben.wenn man bei dem gas gegeben hat beim starten ist er sofort abgesoffen.

Antwort
von Klappstuhl001, 48

kupplung treten, choke voll ziehen, klein wenig gas geben mit dem fuß und zündschlüssel drehen.

wenn der motor rund läuft ,choke wieder zurück auf 0

bei warmen motor das ganze OHNE choke

gute fahrt !

bj 87 ein oldtimer....grins, mein erstes auto war bj 1964


Kommentar von fr4g3nst3ll3r43 ,

hahaha, ja gefühlt ein oldtimer für mich.. habe nie was vom Choke gehört o.O

Kommentar von NX7800 ,

Naja noch ein Jahr dann isses einer, fahre auch nen 86er im Alltag allerdings mit Startautomatik. Zuverlässige Autos eben die immer anspringen ohne rumzuzicken, Statistenautos aus Zurück in die Zukunft haben was.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten