Frage von LukasTrausinger, 80

Wie stark muss ein Netzteil mindestens sein für einene reinen Office PC?

Antwort
von Nemesis900, 10

So pauschal da was zu sagen ist eigentlich kaum möglich. Es kommt halt auf die Hardware drauf an die man verwendet. Wenn ich zum Beispiel einen Raspberry Pi habe kann ich diesen problemlos als Office PC verwenden, da wäre ein Netzteil mit 10W mehr als ausreichend.

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für PC, 22

Hallo LukasTrausinger

Das richtet sich alleine nach der verbauten Hardware, man kann sich durchaus einen PC mit minimalem Verbrauch unter 30 Watt bauen wenn man auf SOCs mit Atom Architekturen zurückgreift.

Bei solchen Prozessoren hat man allerdings nicht wirklich viel Leistung, aber zum Arbeiten und für ältere oder anspruchslose Spiele reicht es wenn man mal ein paar Wartezeiten in kauf nimmt.

Solche Mainboard lassen sich oft mit einem Laptopnetzteil betreiben und benötigen gar kein herkömmliches Netzteil.

Ich habe mir zum Beispiel einen lüfterlosen PC mit 35 Watt Pentium (Skylake) und einem 120 Watt PicoPSU Netzteil gebaut und nutze diesen für Multimedia Zwecke, als Office PC wäre die Leistung mehr als ausreichend

LG

Darkmalvet

Antwort
von Kaleda, 27

Schau dir doch die einzelnen Komponenten deines PC an. Da gibt es Angaben zum Stromverbrauch. Kleiner Sicherheitsaufschlag - ich denke 10-20$ - und gut ist.

Antwort
von LuxemGamer, 37

200W für einen Office PC reicht das total. ;)

Antwort
von Sicula, 32

300W. Das ist mittlerweile das geringste, was es an Netzteilen gibt.

Kommentar von Sicula ,

Ich rede von normalen Netzteilen.

Antwort
von BlockenOwnz, 36

200 - 300 Watt

Antwort
von XXXNameXXX, 20

200-300 reicher völlig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten