Wie stabil ist ein Aluminium Rundrohr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur so ein Gedanke von mir: Wenn du die Rohre mit Sand füllen, und an den Enden mit Kappen verschließen könntest, dann kämst du mit einer Wanddicke von ca. 0.5 mm aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
01.03.2016, 21:24

inwieweit soll die Sandfüllung die Biegetragfähigkeit eines Rohres derart signifikant verbessern!?

0

Ohne genauere Kenntnisse sind das leicht 7 - 10 mm Wandungsstärke - das geht also schon richtung Vollrohr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buranie
28.02.2016, 14:57

Ok, dann werde ich wohl nicht um Stahl herumkommen, danke.

0

Was möchtest Du wissen?