Frage von Dontknowwhyhe, 46

Wie spreche ich meine Schwester auf ihr benehmen an?

Ich und meine Schwester haben ein etwas spezielles Verhältnis. Es ist sehr von Eifersucht geprägt, wofür unsere Eltern nichts dafür können. Ich bin fast 4 1/2 Jahre jünger als sie, durfte viele Sachen früher und wurde ihrer Ansicht nach verhä*tschelt. Ich gebe zu; schlecht hatte ich es nie, doch sie auch nicht. Ich durfte viele Sachen früher und man hat mir manchmal mehr durchgehen lassen, weil ich ganz einfach nie so viel wie sie verlangt habe. Sie gab schon immer viel Geld aus, Geld das wir nicht hatten. In der Pubertät kam halt noch dazu das sie keine/wenig Rücksicht auf andere nahm, was sich dann jedoch einpendelte. Meine Schwester denkt wieder sehr ego*stisch, und ist sogar mich stolz drauf. Sie sagt; “Das brauch ich jetzt einfach.„, ihr standartsatz seit ihrer Trennung von ihrem (Ex-)Freund. Sie manipuliert menschen die ganze zeit. Nimmt das leckerli-system her (von einer Freundin gelernt), bedeutet sie belohnt die Person wenn sie etwas macht wie sie will und ist ansonsten ziemlich sche*sse zu ihr. Das ist etwas das mich sehr stört. Weiter geht es damit, dass sie einer Person etwas erzählt, eine Meinung vertritt, und sich danach einfach umdreht und das genaue Gegenteil einer anderen Person erzählt, am besten noch über Person 1 und deren Meinung l*stert. Ich bin ein sehr ehrlicher mensch und habe mit solch einem verhalten ziemliche Schwierigkeiten. Bis jetzt konnte ich sagen; es sind ja eh nur ihre freunde wo sie es macht (und bei meiner mutter, doch ich glaube das diese es insgeheim weis und sogar ziemlich verletzt ist wegen diesem Verhalten). Doch dann hat sie angefangen es bei meiner besten Freundin, mir selbst und nun sogar meinem Freund (und seid 5 Jahren ihren/unseren Stiefbruder) zu machen, etwas was meiner Meinung nach gar nicht geht. Sie hat mir schon viele Freunde weggenommen, lässt mich schon oft genug bl*d da stehen, als das ich das nun auch noch toleriere. Meine beste Freundin hat es sofort bemerkt und ziemlich angefres**n wegen diesem benehmen, doch mein Freund hat keine Ahnung. Gerne würde ich ihr sagen was ich von solch unehrlichen menschen halte, dass ist nicht viel. Ich versuche menschen wie sie, welche die Gefühle andere ausnutzen und manipulieren, eigentlich zu umgehen, dich hier ist es meine eigene Schwester. Ich habe leider keine Ahnung wie ich darauf reagieren soll. Ich habe ein Problem damit menschen zu verletzen, eine Leichtigkeit für sie. Ich bin ihr sprachlich unterlegen, bitte versteht mich nicht falsch; ich bin gewiss nicht d*mm, jedoch ist ihr Wortschatz um einiges grösser und eine sehr gute Rednerin bzw. Lügner*n. Ich glaube das hat sie sich angelernt um besser im Mittelpunkt stehen zu können, etwas was man ihr auf keinen fall nehmen darf. Sie muss immer im guten licht dastehen, alle anderen sind schlecht.
Was soll ich machen? Ich habe fast schon angst vor einem Gespräch mit ihr, kann es jedoch auch nicht ignorieren.

Antwort
von ifeellikekobe, 19

Da kannst du nicht viel machen, da sie sich sicherlich nicht ändern würde wenn du das ansprichst. Da heißt es nur so wenig Kontakt mit ihr wie möglich zu haben, wenn es dich so sehr stört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community