Frage von MoritzB12, 124

Wie spreche ich ein Mädchen an, das ich nicht kenne?

Mir läuft schon seit Wochen ein Mädchen über den Weg, sei es in der Schule oder im Supermarkt. Sie ist in der 7. Klasse, ich in der 8. , meine Frage ist jetzt, wie ich sie ansprechen soll? Da es jetzt so allmählich auf die Ferien zugeht, ist es ziemlich schwer sie persönlich anzusprechen (Außer ich würde ihr zufällig über den Weg laufen). Ich habe zwar eine Möglichkeit, ihre Nummer zu bekommen, jedoch habe ich ehrlich gesagt total Angst, irgendwie aufdringlich zu wirken. Was kann ich ihr schreiben, und wie? Außerdem weiß ich auch gar nicht, wie sie reagieren wird. Vielleicht hat sie ja schon einen Freund, und wird deswegen etwas sauer auf mich sein? Ich freue mich über jede Antwort. Danke :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bluephoenix, 42

Entweder Frontal auf sie zu: "Sag mal du bist doch die Freundin vom Mathias?"


Da du dir den Namen nur ausgedacht hast, kann sie nur wie folgt antworten:


1. Ja (Was am unwahrscheinlichsten wäre und du als nächstes Lotto spielen solltest)

In dem Fall, weitere Frage stellen (Mathias Zusa zb. ) , dann sollte kein ja mehr kommen und in dem Fall kannst du sagen, oh sorry, dann habe ich dich verwechselt... Ende, du hast deine Antwort... aber ihr habt auf jeden Fall das Eis gebrochen und könnt euch jedes mal grüßen, wenn ihr euch seht.


2. Nein

Doofe Antwort, da du dann leider nicht erfährst, ob sie einen Freund hat... dennoch haste den 1. Schritt gewagt und der nächste wäre einfacher


3. Nein, ich habe keinen Freund. (Bingo... wäre in deinem Fall die beste Antwort) jetzt kann das Flirten beginnen...


- oh sorry, dann habe ich dich verwechselt, aber hey... DU willst mir erzählen, dass du single bist... kann ich gar nicht glauben...


wenn du das dann ordentlich verpackst, sollte daraus eine lustige Unterhaltung entstehen...


Bau auch ruhig Sätze ein wie.. " Wenn du keinen Freund hast, kann auch niemand eifersüchtig werden, wenn ich dir zb. mal schreiben würde..." Vorausgesetzt, du gibst mir deine Nummer ;)


Hoffe es klappt... der 1. Schritt ist am schwierigsten, danach kanns nur besser werden


Alternativ, wenn du lieber nicht so frontal auf sie zu gehen willst, kannst du auch über die Schule Fragen stellen

-Hast du zufällig Unterricht bei Herrn .... hab gehört, der soll krank sein, stimmt das?

-Du sag mal, ich hab damals nicht so gut in Mathe aufgepasst, habt ihr nicht zufällig gerade ..... und kannst mir ein paar Unterlagen besorgen

-.....



Kommentar von Nullsechsneunn ,

nicht schlecht da hat einer Ahnung:D

Antwort
von 2354cannes, 62

Ich würde sie ansprechen und etwas über die Schule erzählen: Fächer ,Lehrer,evtl.Nachmittagsunterricht. Dann würde ich sie nach ihren Hobbys fragen und ganz lässig  vorschlagen,mal die Handynummern auszutauschen. Ich würde es locker, kameradschaftlich angehen. Dann klappt alles besser.

Antwort
von Multiwelli, 51

Hi,

Ich würde sie einfach mal ansprechen wenn du sie siehst und dann vielleicht wenn du mit ihr ins Gespräch gekommen bist nach ihrer Nummer fragen... 

Natürlich kann es sein dass falls sie einen Freund hat, dass sie abblockt aber dann weißt du es zumindestens...

Viel Glück 

Lg 

Antwort
von Lilo00, 40

Sprich sie beiläufig an. Über irgendein Thema. Vielleicht eine Gemeinsamkeit. WICHTIG: Selbstbewusstsein.

Antwort
von rian1401, 36

An deiner Stelle würde ich sie einfach anschreiben,und sagen woher du sie kennst.Dann frag einfach ob sie Lust hat ein bisschen  mit dir zu schreiben. :)

Kommentar von MoritzB12 ,

Danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community