Frage von xXCCCCCCCXx, 29

Wie spielt man einen "Lauf" auf dem Klavier?

Hi :D Ich spiele schon ein Weilchen alles mögliche und möchte wenn ich mit eigene Melodien ausdenke gerne so einen Lauf (wusste jetzt nicht wie ich das anders beschreiben sollte), also wenn man bei den tiefen Tönen anfängt und bestimmte Noten eines Akkordes "hochspielt" einbringen. Wie sieht das mit der Fingerstellung aus und welche Noten müssen gespielt werden? Hoffe Ihr könnt mir da helfen! :P

Antwort
von Playpiano, 8

Hallo P., Läufe spiele ich über Skalen und Akkordtöne gemischt in beide Richtungen und baue das in Improvisationen mit ein. Der Fingersatz läuft von allein automatisch vom Training der Dreiklänge und Vierklänge über mehrere Oktaven einerseits und andererseits auch vom Training der Skalen oder Übungen mit Skalen. Noten kannst du dir dann aufschreiben, wenn du einen festen Lauf gefunden hast und den üben möchtest. Ich spiele frei Klavier und so einen Lauf dann auch jedesmal etwas anders innerhalb einer Impro. Beste Grüße Katrin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten