Frage von Nine91, 45

Wie spielt man diesen griff ( slush akkord )?

Hi ihr lieben,

Ich versuche mir momentan selbst Gitarre spielen beizubringen. Klappt bisher auch recht gut. Nun bin ich bei dem Lied sweet sweet gwendoline von den Ärzten auf einen "griff" gestoßen bei dem ich nicht weiß wie ich den spielen muss. In der Tabulatur (link unten beigefügt) gibt es den Teil bei dem ich die hohe e Saite leer anspielen soll und bei der b/h Saite steht: /5---5---/5---5 usw. Der Schrägstrich vor der Bundangabe ist das was ich nicht verstehe. Laut Google ist das ein slush akkord, stimmt das? Und wie greife ich das? Bei pull off und hammer on muss man ja auch los lassen bzw. "Drauf hauen", ist das auch sowas? Vielleicht hat ja jemand auch einen guten youtube link mit einer Erklärung für doofe :D Danke schon mal für eure Hilfe :)

http://www.dieaerzte.de/akkorde/gwen.txt

Antwort
von sepki, 23

Ist ein Slide in den 5. Bund.

In dem Fall zB.

Machst einen Slide vom 3. in den 5. Bund, spielst ihn nochmal so an. Dann wieder vom 3. in den 5.

Hör dir das Lied nochmal an. Da hört man diese kleinen schnellen Slides.

Schon am Anfang in den Sekunden 10-20.

Kommentar von Nine91 ,

Vielen lieben Dank. Man kann in dem Lied ja wirklich super hören dass die Saite nicht einfach nur gehalten wird. Ich wusste aber einfach nicht wie ich zu diesem Ergebnis kommen kann. Danke nochmal :-)

Kommentar von sepki ,

Gerne doch ;) und viel Erfolg weiterhin!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community