Frage von justinvonaachen, 94

Wie spekuliert man an der Börse?

Nach was geht man da? Wie kann man sowas schätzen?

Antwort
von HomemadeFinance, 47

In zwei Worten: Gar nicht.

Es gibt natürlich eine Menge Leute die mit Spekulation Geld machen aber es gibt gleichzeitig genauso viele Leute die Geld damit verlieren.
Auf Dauer, macht dann schließlich nahezu niemand einen Gewinn aus Spekulation, auch wenn im Internet viele gegenteilige Informationen kursieren und Leute immer wieder behaupten es funktioniert.
Auf Dauer tut es das nicht. Weder mit Charttechnik, Indikatoren oder sonstigem Firlefanz. Das ist auch nicht meine subjektive Meinung sondern eine wissenschaftlich belegte Tatsache.

Die Börse ist eigentlich auch nicht zum Spekulieren da sondern zum Investieren. Daher, wenn man Geld übrig hat und es für die nächsten 15-20 Jahre nicht braucht, kann man der Börse Unternehmenbeteiligungen bzw. Aktien erwerben um sein Geld produktiv anzulegen.
Spekulation ist nur der kurzfristige Kauf und Verkauf von Anteilen. Das schafft keinen Mehrwert und macht keinen großen Sinn. Und das honoriert das System auch nicht und wird dich langfristig keinen Gewinn damit machen lassen.

Ich würde nicht spekulieren.

Alex

Antwort
von 100lj, 41

Die Weltpolitische Entwicklung, wichtige Zahlen und Charttechnische Analyse. Erst wenn du alles gut kannst, kannst du an der Börse Erfolg haben.

Antwort
von BrokerJohny, 39

Schätzen kann man sowas gar nicht. Anhand der Frage sieht man das gar keine Erfahrung da ist. Würde erst mal viel lesen üben und lernen. Sonst wird das nie was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten