Frage von bobtey, 57

Wie speichert man spiele auf der ps4 (slim)?

Weil man kann sich ja entscheiden zwischen 500gb und 1000gb speicher. Aber ich dachte alle spiele werden auf der "spiel-dvd" die man einlegt gespeichert. Für was braucht man dann den Speicher. Und ist das überhaupt noch so dass alles auf der "spiel-dvd" gespeichert wird?
Lg

Antwort
von Flimmervielfalt, 36

Es wurde noch nie von Konsolen auf die Scheiben gespeichert. Zu Zeiten der Ps2 oder ps1 gab es noch Memory Cards für die Spielstände. Der Speicherplatz auf den neuen Konsolen ist für Download Titel, Updates....manche Spiele möchten auch ne Teilinstallation durchführen.

Antwort
von Moreyas, 42

Das Spiel wird nicht auf der CD gespeichert. Jedes Spiel was du in die PS4 einlegst wird auf dem Speicher gespeichert.

Kommentar von bobtey ,

Die Frage ist zwar schon 1 Monat alt, ich gebe aber trotzdem noch meinen Senf dazu ;-)
Im Gegensatz zur zB PS3 wird bei der PS4 auch bei Disk-Versionen das KOMPLETTE Spiel auf die Festplatte kopiert. Also nicht nur 1-10 GB wie bei der PS3 sondern durchaus mal 40-50GB. Die Disk wird nur kurz beim Start des Spiels gebraucht.
Also letzenendes wie beim PC.
Eine 500GB ist somit recht schnell voll. Ich baue mir auch bald eine 2GB-Festplatte ein.

So?

Kommentar von Moreyas ,

Auch wenn die Frage 1. Monat alt ist gebe ich trotzdem meine Antwort.

Kommentar von aramis2907 ,

Na mit einer 2 GB Festplatte kommst Du vermutlich nicht so weit ;)

Kommentar von Alfco ,

Genau Bobtey. Das war wortwörtlich meine Antwort die ich am 28.10.16 zu einer ähnlichen Frage gestellt habe...

Sah aber auch gerade den Fehler aramis2907 ;-) Meinte natürlich 2TB nicht 2GB ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten