Frage von mAin0x, 15

Wie speichere ich in C# ein Objekt einer selbst erstellten Klasse in eine Binärdatei?

Ich bin mir nicht sicher, ob dies überhaupt funktioniert. Ich habe nicht einmal über die Möglichkeit bescheid gewusst und mich deshalb nie damit beschäftigt. Nun lerne ich aber von einem besseren Programmierer C++ und dort scheint das ganz normal zu sein.

Ich hoffe ihr verzeit mir meine Unwissenheit und ich werde nicht sofort von euch erhängt.

Antwort
von Unsinkable2, 11

Guckst du hier:

-------------------------------------

Ich bin mir nicht sicher, ob dies überhaupt funktioniert.

Warum nicht? Es ist eine der einfachsten Sachen der Welt. Und es gibt zahllose verschiedene Möglichkeiten.

Nun lerne ich aber von einem besseren Programmierer C++ und dort scheint das ganz normal zu sein.

Das würde ich so nicht sagen. Letztlich geht es um den Anwendungsbereich. Das Wegspeichern und Zurückladen von Objekten verbraucht viel Zeit. Insofern dürfte es sehr zweckgebunden eingesetzt werden ... oder droht zu schlechtem Design zu werden.

Antwort
von mono68, 9

Das Stichwort in .NET lautet "Serialization" und es geht ganz einfach. Hier ein Beispiel, wie ein NMath Objekt serialisiert wird, aber auf die gleiche Weise kannst du auch Objekte deiner eigenen Klassen als Binärdateien speichern.

http://www.centerspace.net/examples/nmath/csharp/core/binary-serialization-examp...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community