Wie sollte man sich als Kellnerin bewerben (Geringfügig)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich schätze du suchst dir einfach eine Musterbewerbung raus und änderst sich um, das wichtigste ist eig, nur die Kontaktdaten usw, im text unten schreibst du einfach mur in sehr sehr höfflcher form hin warum du den job willst usw...das wars hab ich auch so gemacht xD

Hallo Alysana,

eine schriftliche Bewerbung hat das Ziel, eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch zu bekommen. Wenn man dieses Ziel schon
erreicht hat, braucht man keine schriftliche Bewerbung mehr.

Du hast doch schon eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, also brauchst Du keine schrftl. Bewerbung mehr einzureichen. 

Sei nett und freundlich im Vorstellungsgespräch und sei ansprechend gekleidet. 

Vllt. kannst Du dort mal 1 Tag Probearbeiten (bezahlt!), um festzustellen, ob das was für Dich ist. Und dann entscheidest Du dich - und der Arbeitgeber natürlich auch. 

Was möchtest Du wissen?