Frage von Bastorius, 76

Wie sollte man mit "Freunden" umgehen, die sich nie von selbst melden?

Ich habe so ca. 10 Whatsappkontakte, die sich alle nie von selbst melden. Ich schreibe immer so ein mal im Monat "Hey wie gehts, lang nix mehr gehört usw..." Dann schreiben wir zwei Tage und dann ist wieder Funkstille. Es kommt wirklich NIE was, ohne dass ich vorher geschrieben habe. Sollte man sich mit solchen Leuten überhaupt noch länger beschäftigen oder haben sie eh kein Interesse an der Freundschaft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gwennydoline, 54

Nein sollte man nicht. Sie werden sich schon von alleine melden, wenn ihnen etwas an der "Freundschaft" bzw. dem Kontakt liegt.
Ich würde keine Mühe und Energie in diese Menschen investieren...sondern in die, bei denen gegenseitiges Interesse besteht

Antwort
von lastsystem, 36

Sehe ich nicht so weil sonst hätten viele gar keine Freunde. Ich denke sie sind zu faul

Antwort
von Eleanormiller, 28

Das sind keine richtigen Freunde such dir andere

Antwort
von DerBosniake, 44

Das sind keine Freunde ;)

Kommentar von Bastorius ,

einfach vergessen oder wie?

Kommentar von DerBosniake ,

Jap, anders kriechst du ihnen nur hinterher, und das wollen Sie erreichen, denn echte Freunde melden sich immer und nicht nur wenn sie was brauchen z.b :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten