Frage von Princesssx3, 92

Wie sollte man mit Besserwisser und Arrogante Menschen umgehen?

Meine Freundin dich ich schon lange kenne sitzt in der Klasse neben mir, und sie ist sehr arrogant und besserwisserisch und ich akzeptiere sie, leider gibt es viele Menschen die so sind was ich persönlich nicht mag. Aber zum sie zieht mich ständig runter und sagt: Ich denke du verstehst das nicht, oder du kannst das nicht. Ich brauche keine Komplimente von sie, aber sie zieht mein Selbstwertgefühl nach unten ständig weine ich Abends und denke warum bin ich so schlecht oder warum kann ich das nicht, sie schreibt auch gute Noten und gibt immer an. Und das verstehe ich, aber sie korrigiert mich ständig wenn ich rede ich kann nichts dafür dass ich nicht so gut Deutsch kann wie sie.

Wie sollte man mit solchen Menschen umgehen. Ich habe ein Arbeitsblatt vor mir gehabt und sie meint ich spüre du schaffst das nicht. Und das macht mich depressiv diese Wörter. Sie ist hilfsbereit aber nervig.

Was kann ich tun oder wie soll ich reagieren. Danke im voraus.

Antwort
von shinymina, 52

Wenn du sie nicht magst warum bist du dann mit ihr befreundet? Man muss mit den positiven und den negativen Seiten von seinen Freunden klarkommen, kein Mensch ist makellos, würdest du ja auch nicht von dir selbst verlangen... Du kannst nicht erwarten, dass sie sich ändert, das wäre unfair und wenn sie deine Freundin bleiben soll dann musst du damit leben! Wenn du das nicht kannst gibt es auch andere Mädchen mit denen du dich anfreunden kannst.

p.s. es heißt von ihr nicht von sie das ist der Dativ

Antwort
von vollwissen, 49

Arroganz zeigt sich häufig bei Menschen zum Überspielen von tatsächlichen Gefühlen, die häufig auf Unsicherheit beruhen.

Akzeptiere sie so gut du kannst. Sie ist auch nicht verantwortlich für deine Gefühle. Sei einfach so wertschätzend ihr gegenüber wie möglich. Dies könnte euer Verhältnis nachhaltig verbessern.

MfG vollwissen.com

Antwort
von Hiajen, 25

Ich kenne ebenfalls solche Personen ... Meist habe ich das Gefühl das sie ihr verhalten nicht einmal bemerken. Hier wäre eventuell ein klärendes Gespräch angebracht :) wenn das nicht funktioniert wäre auf Abstand gehen auch eine Option ...

Ich hoffe ich konnte helfen,

MFG Hiajen

PS.: mir kommt die beschriebene Situation aus meiner Klasse bekannt vor ... Heißt deine Freundin zufällig Franzi ? (Ist nur ein Hirngespinst meinerseits wäre aber lustig ^^ )

Antwort
von lehrerin123, 53

Sie ist nicht hilsbereit, sie tut dir nichts Gutes! Man könnte jetzt spekulieren, warum sie sich so verhält, aber letztlich ist das egal. 

Du hast zwei Möglichkeiten: Du sprichst sie darauf an und erklärst ihr die Lage so wie uns. Dann kann sie vll. ihr Verhalten ändern. Oder du gehst gleich auf Abstand, jedenfalls für die nächste Zeit. Jedenfalls solltest du ihr deine Grenze klarmachen.

Kommentar von shinymina ,

Von mir wurde schon so oft verlangt, dass ich mein Verhalten ändern soll aber ich würde mich nie für einen anderen Menschen ändern! Wenn man mit Jemandem nicht klarkommt, soll man abstandnehmen und sich mit den Leuten treffen etc. die man mag... Jemanden verändern zu wollen ist unnötig

Kommentar von lehrerin123 ,

Dann mach das doch so und nimm Abstand. Manchmal nähert man sich später auch wieder an... Probiere es doch aus.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 28

Einmal Klartext reden!
Wie ihre Äußerungen bei dir ankommen, wie du dich fühlst.

Sollte das nicht helfen, ist sie keine Freundin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community