Frage von helpme312, 84

Wie sollte man maximal für kopfhörer ausgeben wenn man sie nur am handy benutzt (spotify)?

Ich wäre bereit 300€ auszugeben solage es keine geldverschwendung ist

Antwort
von DerTypInSchwarz, 44

Für mich wären 100€ das maximum was ich zahlen würde. Ich höre zwar sehr viel Musik und lege auch Wert auf guten Klang, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass sich höhere Preisklassen für mich lohnen würden.

Mit 100€ bekommt man schon einen ziemlich guten Sound. Klar ist für 300€ mehr drin, aber auch genug damit sich das Preisgefälle von 200 Tacken rechnet?

Nee danke, da investiere ich das Geld lieber in neue Musik :D

Kommentar von helpme312 ,

ich glaub du hast recht da investiere ich lieber in spotify oder spare den rest auf ein neuen Laptop

Antwort
von Fragensammler, 51

Kommt ja auch auf die Dauer an.. Wenn du nur z.B. 30 Minuten im Schulbus Musik hörst, dann lohnt sich das wohl nicht. Wenn du aber auch zuhause viel hörst usw. dann ist das eine Investition wert. Man muss für sich selber Prioritäten setzen und ich denke, dass man in wirklich gute Kopfhörer auch was investieren könnte.

Kommentar von helpme312 ,

also ich bin jetzt nixht derjenige der 100std pro tag musik hört aber so 1 2 std mindestens und es ist eigentlich eher eine wunscherfüllung

Antwort
von KnifeParty3, 33

Würde Kopfhörer immer bei Thomann kaufen da bekommst du auf die 3 Jahre garantie

hab mir die gekauft http://www.thomann.de/de/beyerdynamic\_mmx\_41\_ie\_rose.htm


Kann dir die Beyerdynamic DT 880 Pro empfehlen die kosten aber nicht grad wenig kannst ja zu dem 770er greifen

Kommentar von helpme312 ,

danke die müste ich mal testen

Kommentar von KnifeParty3 ,

Ja kannst bei Thomann bestellen hast 30 Tage zurück geld in der Zeit kannst du die testen

Antwort
von Michael463, 40

für in-ear kopfhörer würde ich, solange es nur ums vergnügen mit spotify geht, maximal 50€ rechen, für over-ear maximal 100.

Kommentar von helpme312 ,

gehen in ears nicht zu schnell kaputt?

Kommentar von Michael463 ,

kommt darauf an, wie du sie benutzt... meine Sennheiser haben ca. ein jahr gehalten, meine Sennheiser over-ear hab ich inzwischen seit 3 jahren und die halten locker nochmal doppelt so lang :D es kommt also nur auf deinen persönlichen geschmack an.

Kommentar von Sasch93 ,

Wenn man das Kabel richtig aufwickelt und die Kopfhörer in eine Schutzhülle packt halten diese locker 2 Jahre

Antwort
von Stefffan7, 46

Würde ich nicht ausgeben. Kopfhörer gehen mal kaputt, vor allem wenn man sie unterwegs benutzt. Ich würde sagen Alles unter 50-60 Euro ist vernünftig und alles unter 100 ist legitim.

Kommentar von helpme312 ,

achso also es geht um over ear und ich bin auch bereit nacht 2 3 jahren eine 50€ rwparatur zu zahlen

Kommentar von Stefffan7 ,

Ja das denke ich mir schon. Du musst das bloß von nem ökonomischen Standpunkt sehen. Kopfhörer die 50 Euro kosten liefern meistens perfekten Sound. Ich würde mich da nicht auf den Preis fixieren, sondern auf den Tragekomfort und den Sound.

Kommentar von helpme312 ,

ja klar normal aber in den oberen preisklassen ist halt mehr Möglich was sound und tragekomfort angeht

Kommentar von Stefffan7 ,

Eben aber über 100 Euro wirst du immer dieses NoName Produkt finden das den gleichen Tragekomfort und eine genauso gute Soundqualität bringt wie die Kopfhörer.

Kommentar von helpme312 ,

☺keine sorge ich habe nicht vor 300€ für einen namen wie beats auszugeben ich habe da eher an sennseneiser gedacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten