Frage von ModeRabby, 14

Wie sollte man bei einer Schüleraustausch-Bewerbung die Zeugnisse nachreichen?

Ich habe eine Kurzbewerbung nach Ayusa-Intrax für einen Schüleraustausch geschickt, bekam dann eine automatische E-Mail, dass ich meine letzten 3 Endjahreszeugnisse per Email schicken soll. Habe die eingescannt - so weit, so gut. Aber muss ich die jetzt einfach so senden? Woher wissen die dann zu welcher Bewerbung das gehört und so? Was muss in Betreff und halt der Email..?

Antwort
von LilliSpain, 8

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Du hast ja dort bei der Kurzbewerbung deinen Namen, sowie Emailadresse angegeben. Somit kannst du entweder gleich auf diese Mail antworten und schreibst im Betreff deinen Namen rein. Und dann noch eine kurze Nachricht ala Sehr geehrte Damen und Herren, anbei sende ich ihnen die letzten drei Zeugnisse, fg Hansi Wurst.

Falls du auf diese Mail nicht antworten kannst, kannst du auch die offizielle Email-Adresse nehmen und dort wieder im Betreff deinen Namen sowie die kurze Nachricht mitschicken.

Aber ev. haben die ja in der automatischen Mail eine Nummer für dich dazugeschrieben. Das kenne ich von einigen Firmen, oder Orgas, dass man automatisch eine Nummer bekommt, die man dann angeben kann.

Wenn nicht, schreib deinen Namen in die Mail, dann finden die das schon, ev. kannst du noch erwähnen wann du dich genau beworben hast, dann finden sie es leichter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten