Frage von tommygilbert, 44

Wie sollte man auf Hetze/radikale Aussagen im Internet reagieren?

Hallo, in sozialen Netzwerken sind öfters diese "merkwürdigen", hetzerisch anmutenden Kommentare drin. Wie sollte man am besten darauf reagieren. Als Betreiber der Website: die Kommentare einfach löschen und Abmahnungen versenden. Oder ignorieren. Was kann man als "Kunde"/normaler User machen? Ignorieren? Dann tummeln sich noch mehr Hetzer/Radikale an. Oder sich den Anti-Radikalen-Mob anschließen, der z.T. auch beleidigend wird.

Danke schon im Voraus für zukünftige Antworten.

MfG

tommygilbert

Antwort
von MehrPSproLiter, 16

Auf keinem Fall beleidigen. Wenn es in deiner Macht steht, kannst du die Posts Löcher (lassen). Ich persönlich würde sie ignorieren.

Antwort
von doho123, 17

Als betreiber sollte man so stark dagegen vorgehen wie es nur geht... Aufjedenfall löachen + evtl. anzeige wenns echt harter stoff ist... Die klappt meist und dann gibt es hohe geldstrafen (man ist halt nicht ganz so unverwundbar im inet wie man denkt) 

Und als otto normalverbraucher einfach diskutieren, "auge um auge" denn recht hat ein nazi eigentlich NIE meistens hauen sie mit irgendwelchen kauderwelsch um sich

Antwort
von Hansser, 16

ich würde nur etwas löschen, wenn Beleidigungen fallen oder wenn zu Straftaten aufgerufen wird. wir leben in einem Land, wo eigtl freie Meinungäusserung möglich sein sollte. solang dabei sachlich geblieben wird, ist das OK.

dazu gehören nunmal auch Äusserungen, wie zb. "ich denke viele Ausländer sind kriminell". Das ist erstmal nur eine persönliche Meinung und die muss jeder akzeptieren. Wenn gesagt wird, "man sollte alle umbringen", dann ist das kriminell.

Wichtig ist objektiv zu sein und jeden seine Meinungen und Kritiken zu lassen, das können viele Medien heutzutage nicht mehr. Also schau, dass du dein Forum so frei lässt, wie möglich und nur da eingreifst, wo unbedingt nötig und nicht nur dein subjektives Bild zulässt.

Antwort
von SieWarErst12, 22

Als Betreiber sollte man Kommentare löschen und Accounts sperren. Als User sollte man die andern Melden und Blockieren. Wenn man sie beleidigt ist man kein Stück besser.

Kommentar von Nilsbause ,

Oder am besten Ignorieren, eine sachliche Auseinandersetzung ist meist eh nicht möglich

Kommentar von SieWarErst12 ,

Ignorieren löst das Problem aber nicht.

Antwort
von DreiGegengifts, 9

http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/neues-aus-dem-monitoring-counter-narrativ...

Einfach die eigene Meinung dazu posten und weg. Endlose Kommentarschlachten mit arbeitslosen Jüngern der niemals schlafenden Reichsbedenkenträgerfraktion bringen nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten