Frage von SirEasy, 37

Wie sollte ich reagieren (Krankheit/Virusinfektion)?

Hallo Zusammen, Seit ca. 4 Stunden wurde mir immer wärmer, Kopfschmerzen, gerade habe ich Fieber gemessen das Ergebnis war 38,4-38,8°C. Nun zum Knackpunkt. Meiner Freundin ging es auch seit heute morgen sehr schlecht, sie war beim Doc und der diagnostizierte eine Virusinfektion. Kann es sein, dass ich mich so schnell angesteckt habe? Ich müsste eigentlich morgen um Halb Sechs raus, nun die Frage, was ratet ihr mir? Soll ich morgen trotzdem zur Arbeit und danach einfach zum Arzt oder wie sollte ich richtig reagieren? Vielen Dank schonmal im Vorraus. LG :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SirEasy,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Arzt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trotto123, 26

Ich würde dir raten, dass du morgen einfach mal zum Arzt gehst. Eine Infektion hat man sich schnell eingefangen. Wenn du krank bist und trotzdem viel arbeitest kann das durchaus aufs Herz gehen. Gute Besserung :)

Kommentar von SirEasy ,

Ja, der deutsche Drang zur Arbeit... :D Danke

Antwort
von noblike, 21

Bleib zu Hause mach ein termin (Artzt) Und gehe dann Gute Besserung

Kommentar von SirEasy ,

Ok, danke dir!

Antwort
von ManuTheMaiar, 7

Sie kann dich auch schon angesteckt haben bevor sie krank wurde geh am besten zum Arzt und lass dich krank schreiben oder willst du allen auf deiner Arbeit den Virus mitbringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community