Frage von iOverSizee, 58

Wie sollte Ich mich zu einer Beerdigung anziehen?

Bin m/15 und gehe am Donnerstag zur Beerdigung.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 42

Hallo!

Ich würde eine schwarze Hose, ein schwarzes Sakko & ein weißes oder hellblaues Hemd anziehen, dazu ggf. - falls vorhanden - eine dunkle Krawatte.

Jeans halte ich persönlich an Beerdigungen aber einfach nicht standesgemäß. Zu solchen Anlässen ist Alltagskleidung generell etwas deplatziert, wie ich finde. Muss man aber selber wissen letzten Endes!

Ansonsten mein aufrichtiges Beileid & viel Kraft!

Antwort
von Branko1000, 58

Entweder einen Anzug, wenn du einen hast oder eine dunkle Jeans Hose und ein Hemd.

Antwort
von BEAFEE, 57

Auf jeden Fall gedeckte Farben, grau, schwarz, dunkelblau...

Antwort
von RicWalker, 49

Muss in deinem Alter nicht zwingend ein Anzug sein, aber Schwarz ist Pflicht.

Also deine beste schwarze Hose, schwarzes Hemd. Schwarzer Hoodie oder Pullover ist dann aber schon wieder zu alltäglich.

Antwort
von Allexandra0809, 57

Einfach was dunkles. Hast Du ein dunkles Hemd und eine dunkle Hose? Dann zieh das an.

Antwort
von Nashota, 43

Mein Beileid.

In hoher Prozentzahl zieht man sich was Dunkles an, wobei es nicht zwingend schwarz sein muss. Es gibt aber auch Trauerfälle, wo darum gebeten wird, nicht in Trauerkleidung zu erscheinen.

Wenn du ein dunkleres Hemd hast samt passender Hosenfarbe, ist das schon angemessen.

Antwort
von Wonnepoppen, 54

Was dunkles!

Antwort
von PrivateUser, 43

Schwarz?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community