Frage von rolex45, 83

Wie sollte ich Creatin einnehmen?

Ich habe mir jetzt mal Creatin in Kapseln gekauft wie sollte ich die am besten Einnahmen

Antwort
von MelissaJ93, 44

Hallo,

Kreatinsupplement gibt es in verschiedenen Formen: als Kapseln, als Pulver für Shakes, fertige Drinks.

Wenn du regelmäßig Eiweißshakes trinkst, würde ich dir die Kapsel empfehlen. Dann musst du nicht ständig Shakes mischen :-). Allerdings sind die Kreatinkapseln relativ groß. Also sollte man kein Problem damit haben große Tabletten zu schlucken.

Du könntest das Kreatinpulver auch mit deinem Eiweißshake mischen, aber die Einnahmezeiten der beiden Supplemente wären dann nicht optimal.

Ich hoffe ich konnte einwenig helfen :-) .

Gruß
Melissa

Kommentar von andele321 ,

Nein konntest du nicht :)

Kommentar von DANIELXXL ,

Ach du sche*sse...

Antwort
von AndiS19, 21

Normalerweise sollte auf der Verpackung stehen, wie du die Kapseln anwenden sollst. Normalerweise mit ein paar Tagen Ladephase am Start, an Trainingstagen meist vor und nach dem Training, trainingsfreie Tage morgens und abends.

Kommentar von DANIELXXL ,

okay...

Antwort
von andele321, 28

Warum zur Hölle kauft man sich Creatin obwohl man überhaupt keine Ahnung von Einnahme und Auswirkung hat?

Also erstmal. Creatin in Kapselform ist Müll weil du nicht dosieren kannst.

Zum anderen supplementiert man Creatin dauerhaft.

Wann du Creatin zuführst ist egal, Hauptsache du machst es täglich.

Antwort
von DANIELXXL, 26

1. 5 gramm täglich, total egal wann.

2. Wieso kapseln?
Hols dir in Pulverform, deutlich günstiger.

3. Wer immer noch solche fragen zu creatin stellt, der sollte am besten die finger davon lassen.

Kommentar von Philip Zahrt ,

Wahrscheinlich weiß er nichtmal was er sich einschmeißt.

Kommentar von DANIELXXL ,

Sieht ganz so aus.. Creatin das Wundermittel.. denken sich wohl die meisten die noch absolut keinen plan von der Sache haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community