Wie sollte auf eine Nachricht von meiner Freundin reagieren, wenn sie nicht an mich bestimmt war?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

und sie hat ihm ein Foto von diesen Typen geschickt und meinte, dass die
Jüngsten am besten seien (Der ist nur 2 Jahre jünger als ich) und, dass
sie ihn sich in der Nähe behält, damit sie ihn hat, wenn ich sie endlich verlasse.

Also das Ding ist schon ein Hammer und nein, ich finde nicht, dass Du Dir zu viele Gedanken machst.

Da ihr euch wohl gegenseitig gern mal ausspioniert bzw. sie es bei Dir schon getan hat, sehe ich keine moralischen Bedenken darin,disie direkt darauf anzusprechen. Die Tatsache, dass sie es weiß, dass Du das gelesen hast, aber nicths sagt, zeigt für mich, dass sie schon  Angst hat, was nun passiert.

Ich würrde das definitiv ansprechen und ihr ganz klar sagen, dass Du nun ja Bescheid weißt und dass Du definitiv nicht der Typ bist, der an 2. Stelle stehen will und kann und sie dann gern zu dem anderen gehen kann. Vertrauen ist jedenfalls hinüber und diese Aktion von ihr ist das letzte.

Sie sucht also schon einen nachofolger und hält sich den Kerl warm, von wegen beim Kochen helfen.

Also bei mir gäbs da richtig Rabatz und ich würde mich trennen und mein Partner wäre erstmal bei mir unten durch. Geht ja mal gar nicht sowas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat wahrscheinlich große Selbstzweifel und Angst, daß du sie verlassen könntest. Ich würde mit ihr mal darüber sprechen, ohne ihr von der gelesenen Nachricht zu erzählen. Sag ihr, daß sie sehr wichtig für dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konstanze85
05.02.2016, 15:02

Sie hält sich schon einen Nachfolger warm und er soll ihr dafür auch noch Honig um den Bart schmieren? Also ich finde, was sie da geschrieben hat, ist doch unter aller Sa*

Außerdem schreibt sie ja nicht mal, dass sie Angst hat und FALLS er sie verläßt, sondern wenn er sie ENDLICH verlassen hat, also wenn sie ihn los ist.

0

Tja. Das ist das Problem wenn man Sachen liest, die einen nix angehen....
Da sind dann Bilder und Gedanken im Kopf, die alles kaputtmachen.

Tu dir doch den Gefallen und sprich deine Freundin darauf an und frage sie, ob sie das ernst gemeint hat. Und dass es dich kränkt und eifersüchtig macht.
Auch wenn es ein Spaß war.

Sonst geht alles den Bach runter, weil dein Vertrauen weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung