Frage von xXeviiXxx, 42

wie solll ich mich verhalten?

Folgende Situation: ihr sitzt im Bus und plötzlich versucht ein Kerl (aus der selben Klasse) deine Tasche zu nehmen die neben dir liegt. 1. Was würdet ihr tun oder zu ihm sagen oder allgemein wie würdet ihr reagieren? 2. Wie macht man ihm klar dass man es nicht will 3. Wie kann man verhindern dass er überhaupt auf die Idee kommt es wieder zutun? Infos: ich bin ein Mädchen, 12 Jahre alt und in der 7. Klasse

Antwort
von TreudoofeTomate, 36

Die Tasche im Bus nicht neben sich legen, soll unheimlich helfen. Das hat außerdem den Vorteil, dass sich auch noch jemand anderes hinsetzen kann.

Antwort
von McFatty, 42

Es könnte sein das er dich einfach gern hat denn bei unser klasse werden Mädchens auch von paar jungs geärgert (bin selber junge aber bleibe vernüpftig) weil die einfach mögen :-) falls er es übertreibt ihn bus dann sprech ihn an und sag das es nicht witzig ist sei ernst ^^ und gut ist 

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Oder er wollte sich einfach nur hinsetzen. Das soll vorkommen.  :)

Kommentar von McFatty ,

kann auch sein :-) er wollte dir vlt gesellschaft leisten und mit dir bestimmt plaudern ^^ 

Antwort
von lohne, 28

Wenn die Tasche neben dir auf einem Sitz liegt und den belegt. Dann hat der Kerl recht, diese zu nehmen und dir dem Weib, zu geben und sich zu setzen.

Kommentar von xXeviiXxx ,

wenn noch genügend plätze frei sind ist klaar

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Jeder darf sich hinsetzen wo er will. Wenn er nun einmal gerade da sitzen wollte?

Das gehört sich einfach nicht. Punkt!

Antwort
von Ale2799, 27

Sagen: Was machst du das ist meine Tasche.

Wenn er es noch einmal macht kassiert er ne Ohrfeige und dann hört er auf :-)

Antwort
von systemcrash, 17

-.- hab ich schon immer gehasst. Kleine Kinder die ihre Taschen im Bus neben sich legen.
Selbst wenn der Bus nicht voll ist macht man das nicht verdammt.
Gut. Vllt wollte er dir auf die harte Tour zeigen dass das was du da getan hast antisozial eingestellt ist, er steht auf dich, er wollte dich mit deiner Tasche verprügeln, er findet deine Tasche schön, wollte sie sich genauer angucken um anschließend zu fragen wo du sie gekauft hast, er wollte sich neben dich setzen und ein wenig mit dir reden, er wollte anfangen dich zu mobben, er hat was gesucht....
Wad weiß ich \°-°/ frag ihn doch einfach mak warum er dies tut wenn es nochmal vorkommt. Soziale Kontakte im RealLife und so. Kennst du vllt nicht mehr. Weiß ich ja nicht.

Kommentar von xXeviiXxx ,

das macht aber jeder aus userem bus sogar die oberstreber also denk lieber mal nach bevor du irgendeinen sch*** behauptest

Kommentar von xXeviiXxx ,

und weil du grad noch so kleine kinder geschrieben hast das machen bei uns "sogar" die 12.klässer

Kommentar von systemcrash ,

ja. und genausowas ist blöde. und nur weils alle machen muss man es ja nicht such machen oder? wenn alle sich umbringen machst du das ja vllt auch noch xD

Antwort
von MarAm276, 33

Geht es dabei um Mobbing oder ist es nur eine etwas unbeholfene Art deine Aufmerksamkeit zu erlangen weil er auf dich steht?


Kommentar von xXeviiXxx ,

nein so ist es nicht ich werde nicht gemobbt

Kommentar von xXeviiXxx ,

aber ich habe auch nicjt das gefühl das er auf mich steht sonst würde der des doch garnicht machen :/

Kommentar von MarAm276 ,

Jungen in dem Alter blicken es manchmal nicht, dass das eigentlich ziemlich doof ist und du das nicht wirklich lustig findest. Ansonsten schnauz ihn an und sag ihm, dass er das lassen soll und in Zukunft musst du etwas besser auf deine Tasche achten. So wirklich kurzfristig wirst du ihm das vielleicht nicht abgewöhnen können. Oder such dir Hilfe bei Freunden die ihm in dem Moment dann auch die Meinung sagen und dass er es lassen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community