Wie sollen diese verschiedenen Darstellungsformen der Rechtecksfunktion interpretiert werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die 2. Form entspricht dem Fall t_0 = 1/2 T. Also den Fall, dass das Rechteck seine linke Flanke bei t = 0 hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist  t/T - 0,5 = ( t - 0,5*T )/T

Daher kann man das deuten als Rechtecksfunktion mit verschobenem Mittelpunkt bei 0,5 T

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?