Frage von LuckyLucker, 59

Wie soll man vorgehen bei der Windows 10 Installation?

Hallo, da mir Windows 8(.1) NICHT gefällt, steige ich auf Windows 10 um. Jedoch weiß ich nicht, wie man vorgehen soll. Soll ich zuerst alles löschen, bevor ich Windows 10 installiere oder einfach direkt drauf installieren? Wird alles gelöscht nach der Umsteigung?

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 55

Ich würde mit dem Wechsel zu Win10 noch ein paar Monate warten. Für die Beseitigung der schlimmsten Macken braucht Microsoft noch etwas Zeit. Die Zwischenzeit lässt sich leichter überbrücken, wenn Du von Classic Shell das Startmenü installiert hast. Danach lässt sich Dein Win8.1 mit Win7-Feeling benutzen, siehe Bildbeispiel.

Hier ist eine Anleitung für den Wechsel von Win8.1 zu Win10:  http://www.chip.de/video/Windows-8.1-sofort-auf-Windows-10-upgraden-_-Anleitung-...

Obwohl bei dem Update alle Deine Dateien erhalten bleiben sollen, würde ich vorher die wichtigen Dateien sichern, dh: wenn vorhanden, auf eine andere Partition oder auf einen externen Datenträger kopieren. 

Außerdem würde ich vorher von der Support/Download-Seite Deines Laptop-Herstellers die Win10-Treiber Deines Laptops herunterladen und sichern, die dann nach dem Update installiert werden können.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows 10, 46

Microsoft hat den download freigegeben

 Windows 10 ist für Upgrade Berechtigte noch bis zum 29,7.2016 zum download freigegeben

Erstelle dir bei dieser Gelegenheit gleich eine windows 10 DVD für den Notfall.

Du musst zuerst das upgrade installieren, dabei wird der key eingelesen und im Bios gespeichert . Danach machst du mit der DVD eine sauberen clean install  . die key eingabe überspringst du 

Antwort
von h4x0rboon1, 57

Hi,

Wenn du Windows 8(.1) besitzt, wird dir in der Taskleiste unten rechts ein Windows-Zeichen eingeblendet. Dort kannst du Dir bis Juli 2016 ein kostenfreies Windows 10 reservieren. Folgst du dort den Anweisungen und installierst es, bleiben alle deine Dateien vorhanden und es wird auf Windows 10 geupradet. 

Möchtest du eine saubere Neuinstallation, empfehle ich Dir den gleichen Weg wie oben zu gehen, Dir danach eine .iso Datei von Windows 10 runterzuladen (Link: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/techbench), per Windows 7 USB/DVD Download Tool die .iso Datei auf einen USB-Stick zu speichern und von diesem Windows neu zu installieren. Während des Installationsvorgang den Punkt mit der Registrierung (Windows Lizenz Code) überspringen. Bei vorhandener Internet-Verbindung wird dein Windows automatisch aktiviert! Wichtig dabei ist das du Windows 10 bereits einmal auf deinem PC hattest! Achja, und bei einer Neuinstallation musst du deine Daten natürlich vorher sichern!

Bei Fragen schreib mir ;) 

LG

Antwort
von LucyDiamonds, 59

Wenn du ein laufendes Win8.1 System hast, kannst du Win10 einfach drüber installieren. Alle Daten bleiben vorhanden. (Ähnlich zum Beispiel wie bei einem OS Update auf deinem Telefon.) Funktionierte bisher jedesmal reibungslos.
Nach der Installation dann unbedingt in aller Ruhe die Fragen beantworten, das meiste betrifft Einstellungen hinsichtlich Privatspäre :)

Antwort
von Lexa1, 55

Alles gut und schön ( die Antworten ) . Aber mache vorher noch eine Datensicherung. Man weiß nie was schief gehen kann. Und wenn du kannst alle Treiber aktualisieren. Und unnötigen Datenballast runter schmeißen.

Kommentar von LuckyLucker ,

Danke für deine Antwort, jedoch weiß ich momentan nicht, wie ich eine Datensicherung erstelle. Hast du vielleicht eine Anleitung oder ein Video?

Kommentar von Lexa1 ,
Antwort
von schleudermaxe, 57

... genauso, wie es Dein Fuzzi vorschlägt. Meinen kann ich nicht fragen, denn der lehnt dieses Zeugs noch strikt ab!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community