Frage von Vordenkerin, 28

Wie soll man sich abreagieren,wenn man von Situationen so gestresst wird,dass einem übel wird?

Habe beispielsweise vor dem Zahnarztbesuch richtige Bauchschmerzen und mein Bauch gibt ein lautes Grummeln ab. Was irgendwo ein wenig peinlich ist. Und auch wenn ich Leuten einen Rat gehe und mich für sie einsetze,dann rege ich mich manchmal sehr auf und mir wird richtig übel,wenn Personen es nicht verstehen und ich denke,dass ich ja nicht einfach die Personen stehen lassen kann und weiter und weiterhelfen muss.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackRose10897, 14

Hast Du es schon mit Atemübungen versucht?

Kommentar von Vordenkerin ,

Nö noch nicht :-D

Kommentar von BlackRose10897 ,

Mir hilft es bei Aufregung die Augen zu schließen und meine Atmung zu zählen.

Tief einatmen 1 - langsam ausatmen 1

Tief einatmen 2 - langsam ausatmen 2

u.s.w.

Vllt hilft dir das ja.

Ansonsten gibt es Rescuetropfen (Bachblüten). Die hab ich früher vor dem Fliegen oder vor Prüfungen genommen 

Antwort
von vetkoalamed, 10

Mir hilft es in solchen Momenten, ein bachblüten-bonbon zu lutschen oder aber auch (besonders vor Arztbesuchen) nicht zur Toilette zu gehen. Dann muss man so dringend, dass man sich nur noch darauf konzentrieren kann :) beim Zahnarzt hilft das auf jeden Fall :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community