Frage von SnapTrap, 32

Wie soll man mit wenig Geld und wenig Ahnung von Autos ein halbwegs vernünftiges erstes Auto besorgen?

Hallo liebe Commuinty!

Ich bin momentan 16 jahre alt und in der Ausbildung. Ich spare jetzt bereits zum einen für den Auto-Führerschein und zum anderen fürs Auto. In meinem Beruf ist es wirklich schwer ohne Auto, sodass ich mit 18 direkt eins brauche. Ausgerechnet habe ich wenn ich dann 18 bin 1500€ zur Verfügung. Es ist nicht viel aber meine Eltern können mir da nichts geben, im Gegenteil ich muss ihnen was geben, damit wir "über Runde kommen". Da gibt es nun zwei Zukünfitge Probleme bei der Beschaffung des ersten Autos:

  • Ich habe keine Ahnung von Autos und worauf man biem Kauf achten soll
  • Es halten sich unglaublich viele Betrüger auf dem Auto-Markt auf ( die z.B die Kilometerstände zurückdrehen o.Ä)

Jezt meine Frage:*Wie soll ich als "ahnungsloser" mit dem Budget ein Auto finden welches halbwegs vernünftig ist und welches nicht direkt einem Werkstattgang bedarf?* Habe auch keine Bekannten/Keine Freunde die sich gut mit Autos auskennen. Was würdet ihr nun sagen? Ich meine heute versucht ja jeder Auto-Händer zu verarschen, sogar die ganzen Autohäuser (davon abgesehen, dass ich für 1500€ sowieso nichts bei einem Autohaus kriege).

MfG SnapTrap

Antwort
von Fraganti, 10

Wenn du glaubst, dass dich eh nur jeder betrügt, dann darfst du nichts kaufen. 

Wenn du glaubst, dass dich jeder betrügen kann, weil du keine Ahnung hast, ist es der beste Grund etwas dazu zu lernen. 

Antwort
von dresanne, 16

Und wie wäre es mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Kommentar von SnapTrap ,

Die nutze ich bis dato. Aber es ist wiegesagt anstrengend. Meinst du jetzt, dass ich diese weiterhin so lange nutze bis ich genug Geld für was vernünfitges habe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten